Anzeige
https://rotary.de/kultur/exlibris/die-falsche-liz-taylor-a-9528.html
Bücher von Freunden für Freunde

Die falsche Liz Taylor

Bücher von Freunden für Freunde - Die falsche Liz Taylor

Stephan Friedrich (RC Frankfurt-Römer)
Verlag Weissbooks
201 Seiten, 22,00 Euro

01.09.2016

Sein Juweliergeschäft in der Frankfurter Goethestraße hat Stephan Friedrich schon 2010 verkauft, doch was er dort erlebt hat, fesselt ihn bis heute. Die Geschichten aus jener Tagen hat er in seinem Buch festgehalten, etwa wie er Barbara Streisand in einer Fernsehshow überredete, für sein Geschäft zu werben, oder warum Ölscheichs erst nach Monaten bezahlen. Aber, schreibt Friedrich, „es sind nicht nur heitere und schöne Geschichten“. So erinnert er auch an die Entführung seines Bruders. Überhaupt beklagt der Autor die „trauige Entwicklung“ der Branche: Security-Mann vor der Türe und Kameras im Laden.


Mehr über Bücher unter: www.rotary.de/kultur/exlibris