- SOPs in der Chirurgie - Allgemeinchirurgie

© Thieme Georg Verlag

01.11.2017

SOPs in der Chirurgie - Allgemeinchirurgie

Friedrich-Wilhelm Schütter (RC Gelsenkirchen-Buer), Thieme Georg Verlag, 113 Seiten, 69,99 Euro

Standard Operating Procedures (SOPs) sind verbindliche
Abläufe von Vorgängen und deren Dokumentation sowie
Prüfung der Ergebnisse. In einer Zeit, in der ärztliche Tätigkeit
einem erheblichen ökonomischen Druck unterworfen ist, ist eine straffe Regelung der Prozessabläufe unabdingbar.


Mehr über Bücher unter: www.rotary.de/kultur/exlibris

Erschienen in Rotary Magazin 11/2017

Rotary Magazin 11/2017

Rotary Magazin Heft 11/2017

Titelthema

Herbst einer Volkspartei

Nach dem zweitschlechtesten Ergebnis der CDU und der Niedersachsen-Wahl scheint es in der Partei zu gären. Die Probleme liegen aber nicht nur an Merkel, sie sind struktureller Natur.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Weitere Experten
aus der Rubrik Exlibris

Gerhard A. Meinl Daniel Deckers Peter Peter Gundolf S. Freyermuth Martin W. Huff Erhard Busek

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen