https://rotary.de/kultur/sinnliches-und-staunenswertes-a-17973.html
Weinprobe

Sinnliches und Staunenswertes

Weinprobe - Sinnliches und Staunenswertes
© Rotary Magazin

Der RC Bad Dürkheim hatte geladen zu Zauberei und tollen Weinen - ein Zoom-Meeting mit magisch-vollmundigem Erlebnis.

03.05.2021

2021, wein, weinprobe, bad dürkheim, magische weinprobe, knaack
Wollte sich das Unterhaltungsschmankerl nicht entgehen lassen: RI-Präsident Holger Knaack.

Drei Weine und ein Sekt aus namhaften Kellereien der Umgebung hatten die Bad Dürkheimer Rotarier an die Teilnehmer des Zoom-Meetings schicken lassen. Und an über 220 Bildschirmen versammelten sich daher Anfang Mai Weinliebhaber für einen unterhaltsamen Sonntagabend. Auch RI-Präsident Holger Knaack ließ es sich nicht nehmen, reinzuschauen.

Nicht nur ein Einblick in die Keller und den Firmensitz des Weinguts Fitz-Ritter erwartete die Teilnehmer, sondern auch eine Ex-Weinkönigin, die eine prickelnde Flaschengärung ganz lässig mit einem Schwert öffnete und zusammen mit dem heimischen Experten Wissenswertes über die leckeren Tropfen und Deutschlands größtes Riesling-Anbaugebiet am Rhein an die rotarische Familie weitergab.

Ein weiteres Highlight: Zauberei und magische Momente, für die Mentalmagier Nicolai Friedrich sorgte. Die zusammen mit den Weinen im Paket gelieferten Zauber-Utensilien wurden intensiv begutachtet, getestet und bestaunt - wenn wieder einmal ein Zauber gelungen war. Wegen der Stummschaltung waren die Ahhs und Oohs nur zu sehen, doch Überraschung, Verwunderung und Spaß waren in allen Wohnstuben schnell herbeigezaubert. Fazit: Nicht zu glauben und reine Magie!

2021, wein, weinprobe, bad dürkheim, magische weinprobe, rarieda
Kinder in Rarieda sollen vom Erlös begünstigt werden.

Die an die 500 Gäste erfuhren außerdem Neues über das Projekt, das mit dem Erlös der magischen Weinprobe unterstützt werden soll: ein Ausbildungsprojekt in Rarieda, Kenia. Dort werden die Themen Hygiene und Gesundheitsvorsorge, sowie Aufklärung und Familienplanung in Kursen vermittelt. Eine Street Business School soll zudem jungen Leuten den Weg in die Selbständigkeit ermöglichen. Daneben werden Mikrokredite jeweils für ein kleines Business-Modell bereitgestellt, mit dem Menschen aus der Region am Victoriasee eine Geschäftstätigkeit ermöglicht werden soll. Das alles über das Programm Youth Empowerment Solution.

Die eindringliche Schilderung über das rotarische Wirken veranlasste zahlreiche Rotarier, das Engagement zu unterstützen, so dass am Ende ein Spendenplus von rund 3000 Euro auf der Uhr stand.

2021, wein, weinprobe, bad dürkheim, magische weinprobe, fitz-ritter
Zauberutensilien säumten bald den Platz am Computer, Sekt- und Weingläser, dazu herrschte beste Stimmung in den Wohnzimmern.

Darauf ließ sich mit einem der leckeren vorgestellten Weißweine oder dem Riesling-Sekt gut anstoßen.

"Ein tolles Event!", "Sensationell!", "Genial. Super Sache!" oder "Ganz toll!" lauteten nach fast drei Stunden denn auch die abschließenden Kommentare. Und ein Mentalmagier ist wohl nicht nötig, um zu erahnen, dass das nicht das letzte Event dieser Art war.