Anzeige
https://rotary.de/kultur/zweite-runde-fuer-projekt-orchester-a-9836.html
Mitstreiter gesucht

Zweite Runde für Projekt-Orchester

Mitstreiter gesucht - Zweite Runde für Projekt-Orchester
Das Rotary-Jugendsinfonieorchester probt demnächst wieder für den großen Auftritt. Interessierte Musiker können sich noch für die nächste Projektphase bewerben. © Foto: Rotary-Jugendsinfonieorchester

01.12.2016

Für Michael Berner, den Leiter des Rota­ry-Jugendsinfonieorchesters, stand nach der Premiere im Frühjahr fest, dass die erste Auflage des Projekt-Orchesters nur der Anfang einer musikalischen Erfolgsgeschichte gewesen sein kann. Nun steht Runde zwei an, und der Orchesterleiter zaubert – nach dem Auftakt mit Star-Geigerin Lisa Batiashvili – wieder einen Solisten der Extraklasse aus dem Hut: Edicson Ruiz, den Kontrabassisten der Berliner Philharmoniker.

Das Projektorchester wird maßgeblich durch den RC Furtwangen-Triberg und den Distrikt 1930 unterstützt. Für Initiator Berner (RC Furtwangen-Triberg) ist genau wie für seine Clubfreunde die Jugend­arbeit ein zentrales Anliegen. Für das aktuelle Konzertprojekt können sich musikalisch begabte Jugendliche aus ganz Deutschland noch bis zum 20. Dezember bewerben. Wer es ins rund 70-köpfige Ensemble schafft, bekommt die Noten zum Üben zugeschickt. In Stimm- und Registerproben an den beiden Probenwochenenden werden die Jugendlichen von professionellen Dozenten von Musikhochschulen und Profi-Orchestern ­betreut.

Das Konzert findet am Sonnabend, 12. Februar 2017, um 17 Uhr im Franziskaner-Konzerthaus Villingen statt. Der Erlös kommt „End Polio Now“ zugute. ­Tickets gibt es bei den Vorverkaufsstellen Tourist-Info und Ticket-Service im Franziskaner-Kulturzentrum und am Bahnhof Schwenningen sowie bei allen Vorverkaufsstellen im Verbund Kultur­ticket Schwarzwald-Baar-Heuberg.

Bewerbungen und Informationen zum Projekt: rotary-jso.de