https://rotary.de/mit-kartenkauf-spenden-generieren-a-1472.html
Rotary Hilfswerk Grußkarten e.V.

Mit Kartenkauf Spenden generieren

Rotary Hilfswerk Grußkarten e.V. - Mit Kartenkauf Spenden generieren

Rudolf Frankenberger06.07.2012

Der Rotary Hilfswerk Grußkarten e.V. wurde am 28. Juni 1989 gegründet. Initiator war Jens Meyne (RC München-Schwabing). Über den Vertrieb von Weihnachts- und allgemeinen Grußkarten werden Spenden für die deutschen Rotary Clubs gesammelt. 2011 betrug das an die Clubs verteilte Spendenaufkommen 55.522 Euro, insgesamt seit 1989 mehr als 1,6 Millionen Euro. Viele Kartenverlage haben einen Absatzrückgang zu verzeichnen. Das beinahe gleiche Ergebnis wie 2010 ist deshalb sehr positiv. Erstmals werden für 2012 die Motive für die Karten um je ein Motiv erweitert, gestaltet von jugendlichen Patienten der Nachsorgeklinik für herz-, krebs- und mukoviszidosekranke Kinder Tannheim. Rotary hat zum Bau der Klinik beigetragen. Einige Clubs nutzen dieses Instrument des Kartenverkaufs zur Spendengenerierung sehr kreativ. So konnte zum Beispiel der RC Stuttgart-Solitude von 2003–2011 seinem Gemeindienstetat 35.529 Euro hinzufügen.

 

www.rotary-grusskarten.de