https://rotary.de/panorama/die-gewinner-stehen-fest-a-6080.html
Interact-Videowettbewerb

Die Gewinner stehen fest

Interact-Videowettbewerb - Die Gewinner stehen fest
Zahlreiche Interact Clubs, deren Mitglieder zwischen zwölf und 18 Jahre alt sind, haben am Interact-Videowettbewerb teilgenommen

11.01.2013

Wie bereits in den vergangenen Jahren hatte Rotary International auch 2012 Interact Clubs aus aller Welt aufgerufen, an einem Videowettbewerb teilzunehmen. Interact Clubs aus elf Ländern, von fünf Kontinenten haben teilgenommen. Nun stehen die Gewinner fest.

Wir gratulieren herzlich dem kanadischen Interact Club of Hugh Boyd Secondary School (D 5040). Mit ihrem Video "Students Making a Difference" haben sie den Hauptpreis gewonnen.



Zu den Finalisten des Wettbewerbs gehören außerdem dem der Interact Club of Alexandria Sporting aus Ägypten (D 2450), deren Film "Youth for the Future" bereits mehr als 2.400 Mal bei YouTube angesehen wurde. Der Interact Club of Kathmandu Mid-Town (D 3292) aus Nepal hatte seinen Film "Today’s Tomorrow" für den Wettbewerb eingereicht und der Interact Club of Chilliwack (D 5050), ebenfalls aus Kanda hat mit seinem Beitrag "Interact 2062: How Interact Is Going to Change the World" einen Blick in die Zukunft geworfen.



Was ist Ihr Lieblings-Video? Teilen Sie es mit Freunden und potenziellen Interact-Mitgliedern und zeigen Sie ihnen, wie engagiert unsere Jugend bei Rotary ist.

Außerdem laden wir Sie herzlich zu einem halbstündigen Facebook Chat mit den Gewinnern des Video-Wettbewerbs am Dienstag, den 22. Januar um 18.30 Uhr (MEZ) ein. Interacter der oben genannten Clubs werden über ihre Clubprojekte berichten und erzählen, warum sie an dem Wettbewerb teilgenommen haben.


Weitere Informationen