Hamburg, Juni 2019  - Kick-off für „Convention, Committee, Communication & Co“

Der HOC-Vorstand: Andreas von Möller, Holger Knaack und Christian Dyckerhoff (v. l.) © Thomas Meier-Vehring

01.02.2017

Hamburg, Juni 2019  

Kick-off für „Convention, Committee, Communication & Co“

Noch liegt das rotarische Großevent in halbwegs ferner Zukunft, aber die Besuchsintervalle der Organisationsprofis von Rotary International werden bereits kürzer. Vor zwei Jahren inspizierten die Eventfachleute von RI das Hamburger Messegelände, vor fünf Monaten besichtigten ihre Hotelspezialisten die Hamburger Hotellerie, und am 7. März kommt der „zuständige“ RI-Präsident 2018/19, Sam Owori aus Uganda, mit seinem Team, um erstmalig die konkreten Pläne RIs für die Gestaltung der Convention vorzustellen.

Erste Ansprechpartner für die Gäste aus Evanston sind Holger Knaack (RC Herzog­tum Lauenburg-Mölln) und Andreas von Möller (RC Hamburg-Lombardsbrücke). Zusammen mit Schatzmeister Christian Dyckerhoff (RC Hamburg) bilden die drei den Vorstand des Host Organisation Committee (HOC), das vor ein paar Wochen Vertreter der amtierenden Governorcrew, weitere rotarische Amtsträger sowie Vorstandsmitglieder von Rotaract zu einem Kick-off-Meeting eingeladen hatte. Ziel war, über den aktuellen Stand der Planungen zu informieren und den einen oder anderen Interessierten für die Mitarbeit im Organisationsteam zu gewinnen. Andreas Möller: „Wir brauchen noch jede Menge ,Kümmerer‘, zum Beispiel für das Feintuning des HOC-Abends in der Elbphilharmonie, wo das Rotary-Orchester auftreten wird.“ Oder für die Koordination von Fellowship-Aktionen, die in Hamburg einen größeren Rahmen bekommen werden als sonst üblich. „Übrigens wird auch die Einbindung von Rotaractern und Austauschschülern umfangreicher sein, wir bemühen uns für den internationalen Nachwuchs um ein besonders attraktives Programm während der Pre-Convention, die zwei Tage vorher stattfindet“, ergänzt Holger Knaack. 

Erschienen in Rotary Magazin 2/2017

Rotary Magazin 12/2017

Rotary Magazin Heft 12/2017

Titelthema

Heilige Räume

Jetzt ist wieder die Zeit der Adventskonzerte, Krippenspiele, Fest-Gottesdienste. Doch auch sonst erfreuen sich Kirchen zunehmenden Interesses – als Stätten prachtvoller Kunst und als Orte der Einkehr.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Weitere Experten
aus der Rubrik Panorama

Diana Schoberg Heinrich Marchetti-Venier Matthias Schütt Stefan Drauschke Harald Heppner Alfred Schön

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen