Anzeige
https://rotary.de/panorama/mitten-im-mekka-fuer-metalheads-a-13013.html
Wacken Open Air 2018

Mitten im Mekka für Metalheads

Wacken Open Air 2018 - Mitten im Mekka für Metalheads
© Privat

Metalbegeisterte Rotarier und Rotaracter trafen sich in Wacken.

01.09.2018

Das Wacken Open Air (W:O:A) ist mit 85.000 Teilnehmern das größte Metal Festival der Welt. Auch innerhalb der rotarischen Familie gibt es schon seit Jahren Mitglieder, die jährlich zum Festival in der schleswig-holsteinischen Gemeinde Wacken reisen. In diesem Jahr organisierten Joachim Krause, amtierender Präsident des RC Kiel-Düsternbrook sowie Felix Heintz vom Rotary E-Club Bavaria International den ersten Stammtisch für die rotarische
Familie. 23 Rotarier und Rotaracter nahmen teil. Themen während des Stammtischs waren die Gründung einer Metal Fellowship sowie die Vorstellung von „Metal against Polio“, einem eintägigen Metal Festival zugunsten von End Polio Now, das vom Rotary E-Club Bavaria International organisiert werden soll.

Außerdem wurden die Anwesenden Stammtischbesucher mit Grußworten von den zwei Gründern des W:O:A Holger Hübner und Thomas Jensen überrascht, die vom Vertreter Manouchehr Shamsrizi (Past-Mitglied bei Rotaract) gesprochen wurden.In den Worten wurde deutlich, dass die Gründer des Festivals den rotarischen Werten folgen ohne selbst Rotarier zu sein. Nicht nur für Metal im Allgemeinen, sondern auch für die Gemeinde und die Region rund um Wacken tun sie sehr viel.

Die Organisatoren waren sich nach dem überwältigendem Erfolg einig: Auch 2019 wird es zum 30 jährigen Jubiläum des W:O:A erneut einen Stammtisch der rotarischen Familie geben. Dann hoffentlich mit noch mehr Teilnehmern.