https://rotary.de/panorama/rotary-erhaelt-pax-urbis-preis-a-5972.html
Ausgezeichnet

Rotary erhält Pax Urbis Preis

Ausgezeichnet - Rotary erhält Pax Urbis Preis

20.08.2012

Prinzessin Nora von Liechtenstein, Ehrenpräsidentin des Beirates der Organisation 100 Cities for Peace, gab bekannt, dass Rotary International den jährlich vergebenen Pax Urbis Preis erhält, welcher an Einzelpersonen ebenso wie an Städte und Institutionen für ihre jeweiliegen Verdienste um den internationalen Frieden vergeben wird. Als Empfänger wird Rotary zur Teilnahme am Cities for Peace Kongress in Madrid vom 10. bis 14. Dezember sowie zur Mitarbeit in einem Ausschuss für internationale Kooperation eingeladen.

100 Cities for Peace ist eine internationale Bewegung, die sich der Friedensarbeit von Städten und sozialen Institutionen widmet. Die Organisation unterstützt die Milleniumsziele der Vereinten Nationen.