https://rotary.de/panorama/rundgang-durch-den-verlag-virtuell-a-17132.html
Aktuell

Rundgang durch den Verlag - virtuell

Aktuell - Rundgang durch den Verlag - virtuell
Hier sitzt der Rotary Verlag: Ferdinandstraße 25 in Hamburg. © Rotary Magazin (alle Fotos)

Beim virtuellen Ausschwärmen war am ersten Adventswochenende der Distrikt 1940 zu Gast im Rotary Verlag. Die Rotarier erfuhren, wie das Magazin und viele andere Produkte entstehen.

28.11.2020

Gut 30 Teilnehmer wollten mehr wissen über die Macher von Mitgliederverzeichnis, Rotary Magazin und anderen Produkten des Rotary Verlages. Governor Edgar Friedrich begrüßte Geschäftsführer Jan Kühl und drei Mitarbeiter, die den Verlag zunächst optisch in einem kleinen Video vorstellten. Bei dem Rundgang durch den Verlagssitz und die Redaktion in der Hamburger Innenstadt lernten die Gäste aus D1940 weitere Teammitglieder kennen (wenn auch einige Büros verwaist waren, da die Mitarbeiter im Homeoffice waren) und bekamen einen Eindruck von Arbeitsmöglichkeiten, zum Beispiel der "Magazin-Wand", an der fertige Seiten des Magazins präsentiert werden.

2020, virtuelles ausschwärmen, d1940, rotary verlag, rotary magazin, jan kühl
Geschäftsführer Jan Kühl gab informative Einblicke.

In einem Vortrag präsentierte Jan Kühl außerdem den Aufbau und die zahlreichen Aufgaben, die der Verlag erfüllt: Flyer und MGV/eMGV erstellen, Internet- und Printprodukte, aber ebenso IT. Fragen zum Thema RO.CAS wurden dabei beantwortet, auch zur eMail-Verwaltung oder zu den Bewerbungen für Stipendien bei der Stiftung Der Rotarier.

Chefredakteur Björn Lange berichtete zudem vom Redaktionsalltag: Themenfindung, optische Umsetzung, die Rekrutierung von namhaften Autoren und die Schwierigkeiten, wenn Themen aus Aktualitätsgründen wegbrechen und in kürzester Zeit das ganze Heft neu aufgestellt werden muss.

Frauke Eichenauer erläuterte zudem die Ideen, die aus den Distriktberichten eine spannende Strecke machen, erinnerte, welche Bedeutung gute Fotos haben  und wie ein Vergleich von ähnlichen Projekten Lerneffekte für die Leser schaffen kann. Und Online geht dann noch deutlich mehr...

Wer den Kontakt zur Redaktion sucht:
redaktion@rotary.de

oder per Telefon: 040/ 34 99 97 - 0

Weitere Infos aus der rotarischen Welt kann zudem jeder Rotarier im Newsletter erhalten. Anmeldung hier:
rotary.de/newsletter