https://rotary.de/panorama/schweinfurter-rotarier-mit-kraeftigem-paddelschlag-a-12772.html
Rotarian Rowdy River Raft Race

Schweinfurter Rotarier mit kräftigem Paddelschlag

Rotarian Rowdy River Raft Race - Schweinfurter Rotarier mit kräftigem Paddelschlag

Die Schweinfurter Rotarier organisierten schon seit dem letzten Jahr - am 2018er River Raft Race in der Stadt am Main. Schon zum zehnten Mal lieferten sich Paddel-Teams dabei Wasserschlachten für den guten Zweck.

07.07.2018

"Rotarian Rowdy River Raft Race" - das klingt schon nach Abenteuer, auch wenn man Rafting auf dem Main bisher nicht als Sportart wahrgenommen hat. Diese Veranstaltung ist jedoch etwas Besonderes: 2018 fand sie bereits zum zehnten Mal statt. 500 Schlauchboot-Paddler gingen dabei vor 6.000 Zuschauern aufs Wasser. 130.000 Euro an Erlösen kamen dabei zusammen - für insgesamt 50 geförderte Projekte in Schweinfurt und Umgebung. 

Eine tolle Außenwerbung hat das Rennen auch: Der Bayerische Rundfunk schaute gleich mit mehreren seiner Programme vorbei, um von Wasserschlachten, Paddel-Spaß und guten Ideen zu berichten. Drumherum gabs zudem ein großes Sommerfest, das alle Generationen mit Spiel, Spaß und guter Laune zusammenbrachte. Dabei gab es eine Menge zu sehen: Amphicar-Regatta, Modenschauen, Musikprogramme...

Rotarian Rowdy River Raft Race, Schweinfurt, Main, RC Schweinfurt-Peterstirn, 2018, Meidel
Stolz aufs Teilnehmerbändchen: die Teilnehmer am Rotarian Rowdy River Raft Race

Die Rotarier des RC Schweinfurt-Peterstirn hatten es in diesem Jahr sogar geschafft, einen ganzen Wertungslauf mit rotarischen Schlauchbooten zu veranstalten. Auch Rotaracter legten sich hier ins Zeug. Und wer dabei war, war stolz darauf. Die Teilnehmer-Bändchen trugen Rotarier auch noch Tage nach dem Event - sogar zu dunklem Anzug und PHF-Nadel. 

Sie wollen mehr wissen? - Schauen Sie hier: www.raftrace.de 

Der Termin für das nächste Rowdy River Raft Race steht auch schon fest: 23.6.2019