01.07.2015

Hamburg

Stipendien für Osteuropäer

Auch in diesem Jahr ist die Dividende der Rotary Verlags GmbH an die Stiftung DER ROTARIER für osteuropäische Stipendiaten an deutschen und österreichischen Hochschulen vorgesehen. Die Stiftungsvorstände und PDGs Ulrich Baberg (RC Lüdenberg- Mark) und Klaus Peter Schulz (RC Cloppenburg-Quakenbrück) sowie beratend PDG Friedrich Neddermeier (RC Oldenburg-Ammerland) haben 34 junge Kandidaten ausgewählt, 24 davon sind Frauen. „Die Teilnehmer kommen aus elf verschiedenen Ländern, ihre Studienwünsche reichen von Angewandter Informatik über Psychatrie bis hin zu Wirtschaftswissenschaften“, erzählt Baberg. Insgesamt wurden 120.000 Euro bewilligt.

Erschienen in Rotary Magazin 7/2015

Rotary Magazin 9/2016

Rotary Magazin Heft 9/2016

Titelthema

Herbst einer Volkspartei

Die deutsche Sozialdemokratie steckt in der Krise. Der Zuspruch sinkt, die Partei liegt bundesweit bei 20 Prozent. Woran liegt das? Welche Fehler wurden in den letzten Jahren gemacht? Und mit Blick auf…

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Weitere Experten
aus der Rubrik Panorama

Susanne Filter Ulrich Schmitz-Huebner Can Özren Matthias Schütt Thomas Scheen Alexander Hoffmann

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen