Anzeige
https://rotary.de/was-ist-rotary/schwerpunkte/die-buecherfreunde-aus-wien-a-10885.html
Foundation-Schwerpunkte

Die Bücherfreunde aus Wien

01.07.2017

Insgesamt 80 Schulbibliotheken in Bosnien-Herzegowina will der RC Wien mit seinen Freunden der Clubs Wien-Süd und Hamburg so ausstatten, dass die sechs- bis zehnjährigen Schüler Bücher als selbstverständliche Begleiter durchs Leben kennenlernen. In drei Etappen sollen jeweils 27 Bibliotheken 5000 Bücher erhalten. Parallel dazu sieht das 152.000-Dollar-Global-Grant eine Zusatzausbildung für Lehrer vor, damit die Bücher auch wirklich genutzt werden. Die Rotarier bauen dabei auf den internationalen Partner RC Tuzla sowie das Pädagogische Institut Tuzla und den Österreichisch-Bosnischen Kulturverein MEDO. Hintergrund ist die desolate Verfassung vieler Schulen in Bosnien, aber auch die Tatsache, dass Schulen zumeist keine Bibliotheken vorsehen und die Behörden dafür auch keine Mittel bereitstellen.

rotary.at/clubs/93_rc_wien/news