https://rotary.de/bildung/praeventionsprogramm-sucht-unterstuetzer-a-5392.html
Projekt

Präventionsprogramm sucht Unterstützer

Projekt - Präventionsprogramm sucht Unterstützer
© Präventionsprojekt Freunde

Das Präventionsprogramm "Freunde" ist ein rotarisches Programm und wurde von 60 Rotary Clubs im Distrikt 1840 im Jahr 1998 ins Leben gerufen – bis heute hat es großen Erfolg, sucht nun aber Unterstützer. Auch in Österreich gibt es das Projekt – dort kam nun eine große Spende zusammen.

05.06.2014

Das Präventionsprogramm "Freunde" ist ein rotarisches Programm und wurde von 60 Rotary Clubs im Distrikt 1840 1998 ins Leben gerufen. Es hat den Zweck, Kinder in den Kitas im Alter bis zu 6 Jahren in ihren Lebenskompetenzen zu fördern. So werden sie widerstandsfähig gegen Sucht, Drogen und Gewalt.

Inzwischen hat "Freunde" sich in neun Bundesländern (u.a. Bayern und Sachsen) und in Österreich etabliert. Über 125 Trainerinnen und über 3.600 Erzieherinnen vermitteln Lebenskompetenzen. 43.000 Kinder in vielen Kitas profitieren Jahr für Jahr von dem Programm, das über verschiedene Module vermittelt wird, wie z.B.: Mit viel Gefühl, Kinder reden mit, gute Freunde bleiben, ein Platz zum Streiten und Inseln der Ruhe. Das macht sie fit für das spätere Leben. Sie entwickeln sich zu Persönlichkeiten.

Im Alter bis 6 Jahre sind die Kinder mit ihrer großen Neugierde besonders aufnahmefähig für diese Module, die sich als soziale Kompetenzen im vorderen Gehirnlappen lebenslang einprägen. Die Reaktionen von Erzieherinnen, Grundschullehrern und Eltern zeigen, dass die Kinder schon in kurzer Zeit gelernt haben, Rücksicht zu nehmen, sich für den Anderen einzusetzen, Streit ohne Gewaltanwendung zu schlichten, sich mit sich selbst zu beschäftigen, eine eigene fundierte Meinung zu entwickeln und eigene Entscheidungen zu treffen.

Mehr dazu auf der Website: www.stiftung–freunde.eu . Machen Sie "Freunde" zu einem Jugendprogramm Ihres Club. Unterstützen Sie das Projekt durch Spenden oder werden Sie Mitglied im Förderverein. Sollten Sie Fragen zu dem Programm benötigen oder Änderungswünsche haben, rufen Sie Herrn Jürgen Koerver an unter: 08122 18613.

Der Servus TV–Talk und Charity Event "Werteorientierte Lebenskompetenzföderung"  am 5. September 2013 im Red Bull Hangar-7, Salzburg erzielte dank reger rotarischer Beteiligung und der Spendenfreudigkeit von Gästen einen Reinerlös von 10.000,- Euro für das von Rotary initiierte Freunde-Fortbildungsprogramm. Mit diesen wird nun die Ausbildung von Kindergarten-PädagogInnen in diesem Lebenskompetenz-Programm ermöglicht. Event-Initiatorin Dr. Sabine Seidler, RC Villach Park, dankt allen Beteiligten dafür herzlich!