Distrikt 1800

Bad Lauterberg - Die Zelle als Tauschbörse

Freuen sich, dass die Bücherzelle eröffnet ist: Eric Cziesla, Bad Lauterbergs Bürgermeister Thomas Gans, Andreas Körner, Präsident des RC Bad Lauterberg-Südharz, und Horst Willig (im Foto von links) © Peter Bischof

01.06.2018

Bad Lauterberg 

Die Zelle als Tauschbörse

Ralf Leineweber

Der Rotary Club Bad Lauterberg-Südharz übergab der Stadt Bad Lauterberg eine Telefonzelle - mit Büchern drin. Quasi eine Bücherzelle.

„Das Schlimme an neuen Büchern ist, dass sie uns hindern, die alten zu lesen", hat Joseph Joubert, ein französischer Moralist und Schriftsteller, bereits im 19. Jahrhundert gewusst. Da hat er sicherlich recht gehabt, aber irgendwann hat man seine alten Bücher gelesen und freut sich auf neue Literatur. Der Rotary Club Bad Lauterberg-Südharz hat nicht nur deshalb im Kurpark Bad Lauterberg bei den Tennisplätzen eine Bücherzelle aufstellen lassen, aus der jedermann kostenlos Bücher eintauschen kann. Wer ein Buch mitnimmt, wird gebeten, ein anderes in die Zelle zu stellen.

Kurgäste, Einwohner und Urlauber finden in der Zelle eine bunte Mischung: Sachbücher, Romane, Reiseführer, Bildbände und Jugendbücher stehen nebeneinander in den kleinen Regalen.

Für die Bücherzelle wurde ein Telefonhäuschen der Telekom im Rotary-Blau angestrichen und mit kleinen Regalen für die Bücher ausgestattet. „Wir haben die Telefonzelle von der Telekom in Berlin gekauft", sagt der amtierende Clubpräsident Andreas Körner. "Die Bücherzelle hat samt Fundament, Transport und Inneneinrichtung rund 2.800 Euro gekostet."

Am Mittwoch vor Himmelfahrt hat Körner die Bücherzelle als Spende an die Stadt Bad Lauterberg übergeben. Lauterbergs Bürgermeister Thomas Gans freute sich, mit der Bücherzelle einen weiteren Anziehungspunkt im Kurpark gleich neben dem Spielplatz, den Tennisplatz und dem Fußball-Billard zu haben. "Hier findet jeder sicherlich etwas Interessantes. Die Bücherzelle wird vielleicht auch den einen oder anderen anregen, überhaupt einmal wieder ein Buch in die Hand zu nehmen", so Gans.

Ralf Leineweber
Ralf Leineweber ist Jahrgang 1965 und Rotarier seit 2006. Er arbeitet derzeit als Journalist und Chefredakteur bei der Celleschen Zeitung, Die Funktion des Distriktreporters für den Distrikt 1800 nimmt er seit 2008 wahr, Club-Internet-Beauftragter ist er seit 2009.

Rotary Magazin 6/2018

Rotary Magazin Heft 6/2018

Titelthema

Fußball - Das große Spiel

Fußball ist weit mehr als eine Sportart. Er widerspiegelt sämtliche Facetten unserer Gesellschaft. - Über Mythen und Geheimnisse des Spiels, seinen disruptiven Wandel und die bevorstehende WM in Russland

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen EndPolioNow-NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen