Distrikt 1800

Herzberg - Rotarier legen Streuobstwiese an

Kräftig bei der Arbeit: Governorin Marianne Broska, Schülerin Lea aus Hattorf, Schuldirektorin Brigitte Götz und Andreas Körner, Präsident des Rotary Clubs Bad Lauterberg-Südharz (im Foto von links) © Peter Bischof

09.11.2017

Herzberg

Rotarier legen Streuobstwiese an

Ralf Leineweber

Seit Anfang November stehen 30 neue Obstbäumchen auf einer Streuobstwiese am Weinberg in Herzberg. Governorin Marianne Broska pflanzte gemeinsam mit Andreas Körner, Präsident des RC Bad Lauterberg-Südharz, und Clubmitgliedern das erste Bäumchen.

„Ursprünglich wollten wir 47 Bäume pflanzen, für jedes unserer 46 Clubmitglieder einen und einen für unsere Governorin", so Andreas Körner. Da aber selbst auf dem großen Areal am Weinberg nur Platz für 30 Bäumchen ist, übernimmt der Rotary Club zusätzlich die Kosten für die weitere Pflege und den Beschnitt.

Bei den Streuobstwiesen handele es sich um eine ideale Kombination von Ökologie und Ökonomie, so Körner. „Unter den hochstämmigen Bäumen, die das Obst liefern, weideten früher die Rinder." Zudem seien diese Wiesen ein wichtiger Baustein, um dem Insektensterben entgegenzuwirken.

Das Projekt wird ebenfalls unterstützt vom Landschaftspflegeverband des Landkreises Göttingen, dem Gymnasium Herzberg, der Zukunftswerkstadt Herzberg und des Esperanto-Centro Herzberg.  Auch die Teilnehmer des  Sprachlernkurses Arbeit & Leben für junge Flüchtlinge fassten bei der Aktion kräftig mit an. „Es macht Spaß, einen Baum zu pflanzen“, stellte abschließend Governorin Marianne Broska fest. Selbst Pädagogin, freute sie sich besonders über das große Engagement der Schüler des Herzberger Gymnasiums: „Sie erwärmen mein Herz.“

Ralf Leineweber
Ralf Leineweber ist Jahrgang 1965 und Rotarier seit 2006. Er arbeitet derzeit als Journalist und Chefredakteur bei der Celleschen Zeitung, Die Funktion des Distriktreporters für den Distrikt 1800 nimmt er seit 2008 wahr, Club-Internet-Beauftragter ist er seit 2009.

Rotary Magazin 11/2017

Rotary Magazin Heft 11/2017

Titelthema

Herbst einer Volkspartei

Nach dem zweitschlechtesten Ergebnis der CDU und der Niedersachsen-Wahl scheint es in der Partei zu gären. Die Probleme liegen aber nicht nur an Merkel, sie sind struktureller Natur.

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen EndPolioNow-NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen