https://rotary.de/clubs/distriktberichte/rotarier-organisieren-masken-fuer-bruchsal-a-16182.html
RC Bruchsal-Rhein

Rotarier organisieren Masken für Bruchsal

RC Bruchsal-Rhein - Rotarier organisieren Masken für Bruchsal
Konkrete Hilfe für Ärzte und Pflegepersonal in Bruchsal © Pixabay

100.00 Masken für Bruchsaler Ärzte und Pflegepersonal sollen helfen.

Ulrike Vogt15.06.2020

Im Zuge der Corona-Krise wurden leider auch in Bruchsal in den ersten Wochen der Pandemie die Atem-Schutzmasken für die sogenannten "systemrelevanten" Berufe knapp. Diesen Bedarf konnten einige Rotarier des RC Bruchsal-Rhein durch eine unbürokratische Aktion schnell decken.

Rotarierin Jingjing Zhang, deren Heimatland China ist, hatte die Idee, über persönliche Kontakte schnell Abhilfe zu schaffen. Mit der Unterstützung der Rotarier Cornelia Petzold-Schick und Michael Reichert gelang es, binnen Tagen auf ganz kurzem Weg 100.000 Masken für Bruchsaler Ärzte, Pflegeheime und andere Organisationen zu beschaffen, die Masken benötigten, aber die geforderte Mindestbestellmenge für eine Bestellung aus Übersee nicht erreichten.

Der Bruchsaler Arzt Rainer Schmitt erklärte sich bereit, diese Masken allen Ärzten, Apotheken und Pflegeeinrichtungen zum Selbstkostenpreis anzubieten und organisierte die Verteilung gemeinsam mit seinem Sohn ehrenamtlich. So konnte in Bruchsal bereits Anfang April diese Versorgungslücke geschlossen werden.

Der Rotary Club Bruchsal-Rhein leistete mit dieser spontanen Aktion konkrete Hilfe für Bruchsaler Ärzte/-innen und Pflegepersonal und einen wichtigen Beitrag zum Schutz unserer Bevölkerung, bevor der Bedarf auf reguläre Weise wieder gedeckt werden konnte.

Ulrike Vogt

Ulrike Vogt (RC Müllheim-Badenweiler) verheiratet, drei erwachsene Kinder, Musikerin (Musikhochschule Freiburg), Atem- und Körpertherapeutin.
Gemeinsam mit ihrem Ehemann Thomas Vogt leitet sie die Musical-Company-LMG und die daraus entstandene Initiative "Musik für den Frieden", ein Austauschprojekt von jungen russischen und deutschen Musicaldarstellern. Distriktreporterin im Distrikt 1930.