https://rotary.de/clubs/distriktberichte/was-ist-eigentlich-volt-a-18363.html
RAC Bremen/RC Bremen-Neuenlande

Was ist eigentlich "Volt"?

RAC Bremen/RC Bremen-Neuenlande - Was ist eigentlich
© RC Bremen-Neuenlande

Dieser Frage ging ein Zoom-Meeting in D1850 nach - als Gast dabei: der Mitbegründer der im EU-Parlament vertretenen Partei Damian Boeselager.

05.07.2021

Anfang Juni luden in Bremen Rotaracter und Rotarier mit Governerin Marja Ritterfeld zu einem Vortrags- und Gesprächs-Abend mit Damian Boeselager ein.

Der junge Mann will sowohl auf lokaler, nationaler und europäischer Ebene Politik machen. Daher engagiert er sich seit Jahren und ist Mitbegründer der 2018 nach dem Brexit-Votum gegründeten Volt-Partei und Mitglied im Europäischen Parlament. 2019 trat Volt erstmals in verschieden Ländern der EU zu den Europawahlen 2019 an und führte einen grenzübergreifenden Wahlkampf.

„Volt“ geht nach eigener Aussage neue Wege, auch technisch und hat zum Beispiel eine Geschäftsordnung für digitale Parteitage. Im Fokus stand deshalb die Frage, wo die Grenzen der Digitalisierung in der Politik und für unsere demokratischen Prozesse liegen und wie man aus dem Stand eine Partei gründet und ins Europäische Parlament kommt.

Meetingast Damian Boeselager wollten die Rotarier und Rotaracter natürlich auch kennenlernen. Der sagt über sich: "Ich bin eigentlich ein Mann aus der Privatwirtschaft, der die politischen Entwicklungen der letzten Jahre äußerst besorgt beobachtet hat. Irgendwann wollte ich nicht länger nur zusehen und bin aktiv geworden: Ein Gründungstreffen von zwei Freunden und mir entwickelte sich in kürzester Zeit zu einer europaweiten Bewegung mit Tausenden von Mitgliedern. Die Energie, mit der unsere Volter zusammenarbeiten, begeistert mich jeden Tag aufs Neue.“

 

Sehen Sie hier das Meeting des RC Bremen-Neuenlade und des RAC Bremen - einfach anklicken!

Mehr Informationen: www.voltdeutschland.org/damian-boeselager