San Diego - Großes Hallo auf der Assembly 2018

Barry Rassin (RIPE) bei der diesjährigen Assembly mit Gästen aus Asien © Rotary International

19.01.2018

San Diego 

Großes Hallo auf der Assembly 2018

Immer im Januar treffen sich die incoming Governors aus aller Welt in San Diego zu einer internationalen Konferenz. Neben Kontakten steht die Schulung der kommenden Amtsträger im Fokus.

Auch in diesem Jahr trafen sich im Januar die Governors elect aus allen Distrikten weltweit zu ihrem jährlichen Trainingstreffen. Das Treffem ist für sie auch die einmalige Gelegenheit, sich kennenzulernen und Ideen auszutauschen.

Assembly, 2018, San Diego, RI
Sammeln vor dem Einmarsch in den Assembly-Saal: Die deutschen Governors und ihre Spouses kamen in Dirndl und Lederhose, die indischen Teilnehmer präsentierten Saris und traditionelle Gewänder ihrer Regionen. © Andreas Wende

Redner und Präsentationen geben zudem eine inspirierende und motivierende Amtsvorbereitung. Gespräche mit den Amtskollegen aus aller Welt bieten die Chance, Neues zu entdecken - und oft auch viel Gemeinsames.

Dabei können erste Pläne für neue Projekte oder die Zusammenarbeit auf verschiedenen Feldern entstehen. Auf jeden Fall bietet die Assembly immer wieder neue Anregungen - für ein dann hoffentlich erfolgreiches Jahr als Governor.

Assembly, 2018, San Diego, RI, Hamburg
"Ja, hier sind die Kollegen von den Bahamas!" - Barry Rassin (Bild rechts) freute sich, ein paar Freunde aus seiner Heimat zu treffen. Barbara Wolf-Wicha (Bild links, Mitte), die im nächsten Jahr im österreichischen Distrikt 1920 Governorin sein wird, traf Freunde aus Afrika und Asien und probierte traditionelle Gewänder aus. © Rotary International
Assembly, 2018, San Diego, RI, Hamburg
Kaffeebecher und Snacks lockten samt Infos vor der Kulisse des Hamburger Hafens: Hier wird 2019 die Convention stattfinden. © A. Wende

Die Amtsträger, die sich in San Diego auf ihre Governor-Zeit vorbereiten, werden wohl auch in großer Zahl zur Convention 2019 in Hamburg kommen, genau wie RIPE Barry Rassin. Denn das wird "ihre Convention" werden. Das deutsche HOC präsentierte daher in San Diego schon einige Give-Aways, Stadtinformationen und Hinweise. Auch, um allen anderen Lust auf einen Besuch in der Hansestadt zu machen.

Assembly, 2018, San Diego, RI
Erste Fans der Hamburg-Convention fanden sich schnell - ob aus Amerika oder Asien: Die Governors freuen sich schon auf Hamburg. © Andreas Wende

Auch die Partner der Governor sind zu interessanten Diskussionen und Präsentationen, zum Kulturaustausch und zum Networking eingeladen. Denn auch von ihrer Unterstützung hängt ab, wie wirkungsvoll die Arbeit eines Governors sein kann. 

Rotary Magazin 5/2018

Rotary Magazin Heft 5/2018

Titelthema

Russland - Jenseits von Putin

Unser Verhältnis zu Russland ist belastet von politischen Krisen. Doch wer dorthin reist, wird ein Land entdecken, das bunter und vielfältiger ist, als viele der auf den Kreml fixierten Berichte vermitteln.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Weitere Experten
aus der Rubrik Gesellschaft

Werner Dinkelbach Heinrich Marchetti-Venier Martin W. Huff Hans Pfarr Uta Meyding-Lamadé Rainer Jund

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen