https://rotary.de/gesellschaft/hybrid-meeting-ja-aber-wie-a-9467.html
Webinar

Hybrid-Meeting - ja, aber wie?

Webinar - Hybrid-Meeting - ja, aber wie?

Wenn Rotarier nicht am Meeting teilnehmen können, bietet es sich an, sie per Computer zuzuschalten. Sie wissen nicht, wie? Hier kommt Hilfe.

24.08.2016

"Wir würden ja gerne, aber wie machen wir es richtig, damit alle unsere Clubmitglieder sich auch von außen zuschalten können?" Fragen wie diese beantwortet ein Webinar, das Rotarier und Kommunikationstechnik-Fachmann Jan Mittelstaedt vom RC Konstanz-Mainau anbietet. Erläutert wird, was das eigentlich ist - ein Hybrid-Meeting. Und welchen Sinn das machen kann. außerdem geht es um die Frage, welche Technik Sie benötigen, was diese kosten könnte und wie wenig technische Fähigkeiten man braucht, um ein Hybrid-Meeting zum Laufen zu bringen.

Da es ein Live-Event ist, können Sie alle Fragen stellen, die Ihnen dazu auf der Zunge liegen - und gleichzeitig von den anderen neugierigen Webinar-Teilnehmern profitieren. Es gibt eine Präsentation und Erfahrungsberichte aus mehreren Distrikten.

Das Webinar findet am 31. August 2016 von 20 bis 21 Uhr statt. Sie können sich bereits ab 19.30 Uhr einloggen. Alle Informationen über das "Wie" und "Wo" bekommen Sie ganz einfach. Dafrü müssen Sie sich lediglich bis 30. August anmelden - ganz einfach per Mail an den Seminarleiter Jan Mittelstaedt unter: Mittelstaedt@LGM.info

Weitere Informationen werden zugeschickt, bei Problemen mit dem Login wird Ihnen geholfen - einfach mailen.