Aus den Distrikten - Rotary Club spendet für syrische Flüchtlinge

© fr

11.02.2015

Aus den Distrikten

Rotary Club spendet für syrische Flüchtlinge

„Abensberg schaut nicht weg“ heißt eine Initiative, die im März 2014 gegründet wurde, um Syrern auf der Flucht zu helfen. „Wegschauen tötet“, so dachte sich der zunächst kleine Kreis der Initiatoren, zu denen auch Präsidentin elect des Rotary Clubs Neustadt-Vohburg a.d.Donau Barbara Dietrich gehört. Was im Kleinen begann, wurde zum Glück zu einer Bewegung, die sich nun auf mehr Schultern verteilt.

Schulen, Firmen und Geschäftsleute, Privatpersonen, die evangelische und die katholische Kirche und eben auch der Rotary Club schauten Richtung Syrien. Und es blieb nicht nur beim bloßen Hinschauen. „Wie können wir helfen?“, diese Frage beschäftigte alle Interessierte. Hilfsgüter zu den Flüchtlingslagern rund um Syrien zu fahren kostet zusätzliches Geld.

So kam es sehr gelegen, dass der Kabarettist Christian Springer mit seinem Verein „Orienthelfer e.V.“ als Bindeglied gewonnen werden konnte. „Den Menschen ist am meisten geholfen, wenn vor Ort direkt die notwendigen Lebensmittel, Kleidung, Heizöl und andere überlebenswichtigen Materialien gekauft werden.“, so Pfarrerin Barbara Dietrich, die auch Mitglied bei „Orienthelfer e.V.“ ist. Und so spendete der RC Neustadt-Vohburg a.d.Donau 3.500.- Euro, um Hilfe vor Ort zu sichern und allgemein zu unterstützen.

Im Rahmen eines 2. Themenabends, an dem Christian Springer persönlich in Abensberg einen Vortrag zur Situation der syrischen Flüchtlinge hielt, wurde dem Kabarettisten von Präsident Matthias Bierhenke der symbolische Scheck über 3.500.- Euro überreicht.

Von Barbara Dietrich (Präsident 2015/2016)

Rotary Magazin 9/2016

Rotary Magazin Heft 9/2016

Titelthema

Herbst einer Volkspartei

Die deutsche Sozialdemokratie steckt in der Krise. Der Zuspruch sinkt, die Partei liegt bundesweit bei 20 Prozent. Woran liegt das? Welche Fehler wurden in den letzten Jahren gemacht? Und mit Blick auf…

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Weitere Experten
aus der Rubrik Gesellschaft

Can Özren Alfred Schön Matthias Schütt Heinrich Marchetti-Venier Robert Zinser Christian Kaiser

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen