Anzeige
https://rotary.de/gesellschaft/stipendiatenprogramm-im-distrikt-1842-a-13280.html
Unterstützung für Scholarship

Stipendiatenprogramm im Distrikt 1842

Unterstützung für Scholarship - Stipendiatenprogramm im Distrikt 1842
© privat

Der Distrikt will mit einem Stipendium Frieden und Völkerverständigung fördern. Lesen Sie hier den Brief der Governorin dazu.

29.10.2018

Sehr geehrte, liebe rotarische Freundinnen und  Freunde,

in einer Zeit, in der gesunder Patriotismus in tumben Nationalismus umzuschlagen droht, hängt die Glaubwürdigkeit einer Organisation, die Friedenssicherung durch Völkerverständigung bewirken will, auch von den Maßnahmen ab, die sie zur Friedenssicherung ergreift.

Seit den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts entsendet Rotary mit diesem Ziel Studenten als Ambassadorial Scholars, als Botschafter des guten Willens, in alle Welt, um dort für ihr Heimatland und nach ihrer Rückkehr mit den Erfahrungen aus ihrem Gastland auch in ihrem Heimatland für Frieden und Völkerverständigung zu wirken. 

Dieses Ambassadorial Scholarship wird in unserem Distrikt erfolgreich fortgeführt, die aktuellen Stipendiaten sind Lilian Hardorp, Lorenz Maier und Viet Li, die in England, Brasilien und den USA studieren.Und auch im kommenden Jahr wollen wir Stipendiaten fördern - und dafür benötigen wir Spendenmittel der Clubs unseres Distrikt.

Ich bitte Sie daher, das Stipendienprogramm unseres Distrikts durch eine Spende unter Angabe der ProjektNr. 1842002462 an den Rotary Deutschland Gemeindienst e.V.  zu unterstützen. Weitere Details zu diesem Programm entnehmen Sie bitte anliegendem Flyer.

Ich bedanke mich herzlich und verbleibe mit besten rotarischen Grüßen

Ihre

Susanne Merten-Wente
Governor 2018/19