Anzeige
https://rotary.de/gesundheit/angebote-fuer-clubs-a-12431.html
Foundation-Schwerpunkte

Angebote für Clubs

Foundation-Schwerpunkte - Angebote für Clubs
Im Rotary-Jahr 2016/17 wurden weltweit 1260 Global Grants mit einem Finanzvolumen von 72,9 Millionen US-Dollar umgesetzt. In Deutschland wurden 55 Global Grants verfolgt (4,37 Prozent). Die Verteilung ist ähnlich. Auch hier sind Mutter & Kind- bzw. Friedensprojekte die Ausnahme. Quelle: Rotary Deutschland Gemeindienst e.V.

Gesundheitsfürsorge für Mutter & Kind

01.05.2018

In einigen Bereichen gibt es deutlich weniger Projekte als in anderen Schwerpunkten (s. Tabelle oben). Clubs und Distrikte sind zurückhaltend mit der Entwicklung und Durchführung von Mutter-Kind-Projekten, obwohl solche Vorhaben einschließlich Familienplanung weit über den Kreis der direkt Betroffenen hinauswirken. Sie stärken auch die Wirtschaftsentwicklung in Gemeinden und Staaten und tragen zum sozialen Frieden bei. Wer sich für so ein Projekt interessiert, findet in der Rotarian Action Group for Population & Development ­(RFPD) einen starken Partner: RFPD hat ­eine 20-jährige Erfahrung, bietet Beratung und Unterstützung sowie Ko-Finanzierung für entsprechende Global-Grant-Anträge. Ein für Clubs überschaubares Global-Grant-Projekt ist das erfolgreiche Pilot­projekt „Post Partum Family Planning“: In Pakistan wurde die Betreuung von Schwangeren im Krankenhaus mit Aufklärung über Familienplanung verbunden. Dieses Projekt lässt sich leicht auf andere Länder übertragen. RFPD stellt dafür einen genehmigten GG-Antrag zur Verfügung sowie eine PPT-Präsentation.

rfpd.de