Anzeige
https://rotary.de/kultur/exlibris/zivilcourage-a-9232.html
Exlibris

Zivilcourage

Exlibris - Zivilcourage

Michael Wolffsohn (RC München-Schwabing) Verlag dtv, München, 96 Seiten, 7,90 Euro

01.07.2016

Zivilcourage klingt positiv. Gerade nach Attacken auf Flüchtlinge rufen Politiker die Bürger auf, Zivilcourage zu zeigen. Doch Michael Wolffsohn, ehemals Geschichtsprofessor an der Bundeswehruniversität München, sieht in dem Appell die Selbstaufgabe des Staates. „Wenn der Staat Zivilcourage einfordert, heißt das im Klartext: Wir sind als Staat nicht mehr in der Lage, eure Sicherheit zu gewährleisten“, schreibt Wolffsohn. Eine überaus strittige These. Aber der Sohn einer deutsch-jüdischen Familie ist dafür bekannt, dass er gerne provoziert und gegen die gängige Meinung argumentiert.


Mehr über Bücher unter: www.rotary.de/kultur/exlibris