https://rotary.de/kultur/rotary-chor-singt-bach-a-4463.html
Weihnachtskonzert

Rotary Chor singt Bach

Weihnachtskonzert - Rotary Chor singt Bach
Den deutschen Rotary Chor gibt es seit 2005. © Rotary Chor

Seit 2005 begeistert der Rotary Chor Musikfreunde mit seinen Darbietungen. Einmal im Jahr gibt er ein großes Konzert und das steht nun kurz bevor.

19.12.2013

Seit 2005 begeistert der Rotary Chor Musikfreunde mit seinen Darbietungen. Am 22. Dezember singt das Ensemble das Weihnachtsoratorium von J. S. Bach (1-3)  in Ludwigshafen-Friesenheim. An dem Konzert wirken außerdem mit: Kirchenchor St. Josef, Konzertchor der Stadt Mannheim, Kinder der Singschule Mannheim und das Heidelberger Kantatenorchester unter der Leitung von Dr. Elke Voelker (Rotary Club Limburgerhof/Vorderpfalz). Der Erlös geht an das Kinderzentrum für chronische Erkrankungen am St. Annastift.

Der deutsche Rotary Chor wurde von seiner heutigen Leiterin Rotarierin Elke Voelker aus Anlass der 100-Jahrfeier Rotarys 2005 zunächst unter dem Namen Rotary-Distriktchor 1860 ins Leben gerufen. Er setzt sich aus rotarischen Choristen, Mitgliedern von Inner Wheel und Rotaract sowie aus Personen, die der rotarischen Idee nahestehen, zusammen. Heute ist der Chor Mitglied im Badischen Chorverband und besteht aus etwa 50 Choristen. Alljährlich wird ein größeres Chor- und Orchesterkonzert vorbereitet. Daneben wirkt der Deutsche Rotary Chor u.a. bei rotarischen Veranstaltungen mit. Die Erlöse kommen Hilfsprojekten von Rotary zugute.

Seitdem Bachs Weihnachtsoratorium  auf den  feierlichen Weihnachtsmessen in den beiden Leipziger Kirchen St. Thomas und St. Nikolai im Jahre 1734 erstmals aufgeführt wurde, ist es nicht mehr wegzudenken als musikalisch-geistliche Vorbereitung auf die Festtage. Die Geschichte, die es uns erzählt, ist die vertonte Geschichte von Christi Geburt, in Jubelchören, betrachtenden Arien und pastoralem Hirtenfrieden. "Auch die Gemeinde, die Konzertbesucher, wir alle erfahren eine Stimme darin und sind mit eingebunden in das Geschehen, insbesondere dann, wenn die kunstvoll gestalteten Choräle des Oratoriums erklingen", so Elke Voelker. Die Rotarierin ist Gründerin und Leiterin des Deutschen Rotary Chors. Sie war lange Kirchenmusikerin am Speyerer Kaiserdom und zählt zu den bekanntesten Organistinnen ihrer Generation. Neben ihrer internationalen Konzerttätigkeit, hat sie zudem Fernseh- und Rundfunkaufnahmen sowie  zahlreiche CD-Einspielungen vorzuweisen. Sie studierte A-Kirchenmusik in Mainz, Germanistik und Musikwissenschaft in Heidelberg sowie Orgel in Mannheim und als Stipendiatin in Chicago und Paris. Internationale Wettbewerbspreise und Auszeichnungen begleiten ihren künstlerischen Werdegang. 2012 erfolgte ihre Promotion in Musikwissenschaft an der Universität Heidelberg. Weieter Infos unter www.elkevoelker.de.

Veranstalter des Konzerts am 22. Dezember ist der RC Ludwigshafen-Rheinschanze. Die Karten kosten 20 (erm. 15 ) Euro. ZU bestellen sind sie unter 0621/696285 oder leitung@deutscher-rotary-chor.de. Auch an der Abendkasse kann man ab 17 Uhr Karten bekommen. Beginn des Konzerts in der katholischen Kirche St. Josef ist um 18 Uhr. Mehr Informationen zum Chor unter www.deutscher-rotary-chor.de