Delft - Neue strategische Partnerschaft im Bereich Wasser und Hygiene

Studentin im Labor des UNESCO-IHE Institute for Water Education

12.04.2012

Delft

Neue strategische Partnerschaft im Bereich Wasser und Hygiene

Wayne Hearn

Durch eine neue strategische Partnerschaft der Rotary Foundation mit dem UNESCO-IHE Institute for Water Education erhalten Rotary Clubs die Möglichkeit, Ingenieure und Wissenschaftler im Bereich Wasser und Hygiene fortzubilden.

Mithilfe von Packaged Global Grants können Rotary Clubs Stipendien an Wasserexperten vergeben, um an einem der drei Master of Science-Programme am Institut in Delft in den Niederlanden teilzunehmen. Pro Jahr können bis zu acht Stipendiaten gefördert werden. Ziel der Rotary Foundation und des UNESCO-IHE Institute for Water Education ist es, besseren Zugang zu Trinkwasser und Hygiene zu schaffen.

„80 Prozent aller Erkrankungen in Entwicklungsländern rühren von mangelnder Wasserversorgung und mangelnder Hygiene her“, so UNESCO-IHE-Rektor András Szöllösi-Nagy. „Die Zusammenarbeit mit Rotary ist ein wichtiger Meilenstein bei der globalen Lösung dieser Probleme.“

Seit 1957 schlossen am UNESCO-IHE Institute for Water Education, dem weltweit größten Weiterbildungsinstitut für Wasser, über 14.500 Experten aus 160 Ländern einen Master of Science oder ein Promotionsprogramm ab. Das Institut fördert zudem Forschungs- und Kapazitätsaufbauprojekte, managt ein weltweites Netzwerk an Bildungsinstituten und -organisationen und spielt eine wichtige Rolle bei der Festlegung von internationalen Standards für Trainings im Bereich Wasser.

Rotary Foundation Packaged Global Grants fördern größere internationale Projekte mit nachhaltigen, umfassenden Ergebnissen in den Schwerpunktbereichen von Rotary.

Während der Pilotphase des Future Vision Plans können Packaged Global Grants von den einhundert Distrikten, die am Pilotprogramm teilnehmen, beantragt werden. Ab 1. Juli 2013 gilt das neue Grant-Modell des Future Vision Plans für alle Rotary-Distrikte weltweit.



Weitere Informationen

Erschienen in Rotary Magazin 4/2012

Weitere Artikel des Autors

3/2011 Mardi Gras – der „Fette Dienstag“

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen