Weltfrauentag - Besondere Einsätze von Rotarierinnen

Carolyn Jones aus Anchorage, Alaska, war die erste Frau, die in das Kuratorium der Rotary Foundation berufen wurde. © Rotary International

05.03.2015

Weltfrauentag 

Besondere Einsätze von Rotarierinnen

Tausende von Frauen bei Rotary verdienen zum Weltfrauentag am 8. März eine ganz besondere Ehrung. Stellvertretend soll hier eine kleine Auswahl an Rotarierinnen vorgestellt werden, die sich unermüdlich für andere einsetzen. Durch Projekte in Bereichen wie ,  und anderen demonstrieren diese Frauen täglich aufs Neue Rotarys Vielfalt und .

Ola Al-Awamleh Almasri
Amman, Jordanien
Rotary Club Amman Capital

Frau Almasri half beim Bau eines Wasserauffangsystems für eine Schule in Jordanien, die von zahlreichen benachteiligten Kindern besucht wird. Zudem organisierte und förderte Almasri Berufsprojekte, bei denen Teilnehmer Trainings in Unternehmensführung erhalten. Forbes nennt sie eine der Top 50 Geschäftsfrauen in der arabischen Welt.

Fary Moini
San Diego, Kalifornien, USA
Rotary Club La Jolla Golden Triangle

In den letzten 10 Jahren reiste Frau  19 Mal nach Afghanistan, um an Projekten mitzuwirken, die vom Bau von Schulen bis zur Einrichtung von Computerlaboren reichten. Ganz besonders brachte sie sich ein beim Bau einer Schule in Dschalalabad sowie der Realisierung von Trainings für Hebammen.

Christina Covotsou-Patroclou
Limassol, Zypern
Rotary Club Limassol-Berengaria Cosmopolitan

Frau  ist Gründungsmitglied des Interact Clubs Limassol und half bei der Gründung des Rotaract Clubs Limassol-Amathusia, dem ersten Rotaract Club Zyperns, mit. Sie ist Paul Harris Fellow und reiste 2006 für einen Nothilfeeinsatz mit ShelterBox in den Libanon.

Deepa Willingham
Solvang, Kalifornien, USA
Rotary Club Santa Ynez Valley

Deepa Willingham ist Gründerin und Vorsitzende von (Promise of Assurance to Children Everywhere), einer Nonprofit-Organisation, die Mädchen in den ärmsten Regionen der Welt Zugang zu Bildung verschafft, sich für die Prävention von Kinderhandel einsetzt und armen Gemeinwesen durch Mikrokredite, Zugang zu Trinkwasser und medizinische Versorgung hilft. Die Einsätze von PACE Universal werden von Rotary Clubs in aller Welt unterstützt.

Teodora Alinsod Lucero
Laguna, Philippinen
Rotary Club Santa Rosa Centro

Frau Lucero ist Hebamme und betreibt eine Geburtenklinik, in der jedes Jahr durchschnittlich 500 Babys zur Welt kommen. Daneben organisiert sie kostenlose medizinische Hilfe und Workshops für Schwangere in benachteiligten Gemeinwesen. 2013 zeichnete die National General Assembly of Midwives sie für ihren Einsatz mit dem Gaward Agham Special Award for Excellence aus.

Carolyn Jones
Anchorage, Alaska, USA
Rotary Club Anchorage East

Carolyn  ist die erste Frau, die im Kuratorium der Rotary Foundation diente. Sie reiste bereits fünf Mal nach Russland, dreimal davon als Lehrerin, um entwicklungsverzögerte Kinder in Waisenhäusern zu unterrichten. Mit Rotary kam sie daneben noch in viele andere Länder: "In meinen 27 Jahren als Rotarierin durfte ich den Polio-Impfstoff in Indien verabreichen, Bäume in Brasilien pflanzen, für Mikrokredite in Costa Rica werben und Babynahrung nach Uganda bringen."

Bernadette Blackstock
Franklinville, New Jersey, USA
Rotary Club Glassboro Sunrise

Als Geschäftsführerin der People for People Foundation hilft Frau  Menschen, die in schwere Lebensumstände geraten sind, und unterstützt sie dabei, sich Lebensmittel, Kleidung, eine Unterkunft, Medikamente und andere lebensnotwendige Bedarfsmittel zu beschaffen. "Seit 2003 konnte unsere Stiftung über 10.000 Familien helfen", so Blackstock.

Ginger Vann
Baker, Louisiana, USA
Rotary Club Baker

Ginger  koordiniert ein Lern-Programm für gefährdete Jugendliche. Mit Unterstützung ihres Clubs renovierte sie ein verfallenes Schulgebäude und stellte Tutoren ein, die täglich 50 Schülern helfen. Zudem engagiert sie sich im Bereich Arbeitsvermittlung. "Wir suchen nicht einfach irgendjemanden. Wir richten uns gezielt an Arbeitslose, Unterbeschäftigte und Veteranen", betont sie.

Rotary News, 2. März 2015

Rotary Magazin 12/2016

Rotary Magazin Heft 12/2016

Titelthema

Aufstand gegen die Globalisierung

Die Wahl Donald Trumps zum 45. Präsidenten der USA kann schon jetzt als historisch gelten. Im Rotary Magazin werden die Ursachen der Entscheidung hinterfragt – und was der Ausgang der US-Präsidentenwahl…

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Weitere Experten
aus der Rubrik Panorama

Udo Di Fabio Tanja Dückers Alain Lance Insa Fölster Christoph Herzog Uwe Andreas Ulrich

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen