Anzeige
https://rotary.de/panorama/das-laeuft-in-toronto...-a-12657.html
Convention 2018

Das läuft in Toronto...

Convention 2018 - Das läuft in Toronto...
Eine Elbphilharmonie lockt an den Hamburg-Stand - und ganz sicher auch viele Rotarier 2019 nach Hamburg. Das Host Organization Committee kann schon jetzt ein großartiges Programm präsentieren. © Beate Holzwarth

Die deutschen Rotarier sind bereits in großer Zahl in Toronto eingetroffen. Hier sehen und lesen Sie Eindrücke.

23.06.2018

Noch sind die Hallen im House of Friendship weitgehend menschenleer, doch in ein paar Stunden füllen rund 25.000 Rotarier hier alles mit Leben - von der rotarischen Fellowship, die für Blutspenden wirbt, über Aktionsgruppen für Wasser in Afrika bis hin zu Verkaufsständen mit Rotary-Pins aller Art. 

Convention, RI-Convention, Toronto, Hamburg, Hamburg-Stand, Kicker
Erstes Kicker-Testspiel am Hamburg-Stand: Das HOC-Team um Andreas Wende (links) und Holger Knaack (2. von rechts) wird ab heute jedoch bereitstehen, alle Fragen zu Hamburg zu beantworten.

Und mittendrin prangt der Hamburg-Stand! Nicht zu übersehen die Elbphilharmonie (diesmal nur aus Pappe) und jede Menge Fußball-Equipment. Viele Rotarier werden sich auch heute mit der deutschen Mannschaft fiebern und genau hier ein Public Viewing mit deutscher Herzlichkeit erleben. Am Hamburg-Stand wird also auf jeden Fall Stimmung sein!

Die Rotaracter stecken schon mittendrin in ihrer Pre-Convention, diskutieren Projekte, Ziele, Aufgaben und begrüßten bereits RI-Präsident Ian Riseley als Gast. Der interessierte sich ja schon auf der Deuko im April besonders für das Engagement der deutschen Rotaracter und will sich nun auch in Toronto bei den Rotaractern Inspiration und Ideen holen.

Die Teilnehmer der Pre-Convention sammeln manches ganz altmodisch an Tafeln - siehe links. Und geben doch ein ganz intensives, modernes Bild ab mit ihren vielen Projekten und Vorhaben.

Und dort, wo sich Rotarier auf den Gängen im Convention Center über den Weg laufen, gibts natürlich Begegnungen, die man sonst eher nicht hat. Auch wenn Barry Rassin (RI-Präsident 2018/19) schon ab und zu in Hamburg vorbeischaute, um die Convention 2019 vorzubereiten: Hier wird er noch mal gefordert - als wichtigster Werbeträger für "seine" Convention. 

Ambrosius-Eichner,Wimmer, Rotaract, Barry Rassin, Convention, RI-Convention, Toronto
Bester Werbeträger für Hamburg: Barry Rassin, RI-Präsident 2018/19