Anzeige
https://rotary.de/panorama/hoch-auf-dem-buergenstock-a-14416.html
Mitmachen und gewinnen

Hoch auf dem Bürgenstock

Mitmachen und gewinnen  - Hoch auf dem Bürgenstock
Zeitgenössische Exklusivität im Einklang mit der Natur. © Bürgenstock Hotels AG

Fünf-Sterne-Nacht für die Gesundheit zu gewinnen

01.07.2019

500 Meter über dem Vierwaldstättersee liegt mit dem Terrassenbau des Waldhotel Health & Medical Excellence im Bürgenstock Resort Lake Lucerne das größte Gabionen-Gebäude der Welt. Architekt ist Matteo Thun, der sich von der Alpenkulisse und den Materialien der Region inspirieren ließ. In dem als Klinik anerkannten 3500 qm großen medizinischen Zentrum des Hotels finden sich diverse Gesundheitsangebote, auf weiteren 1500 qm zahlreiche Wellness-Varianten. Mit Schiffs- und Bergbahnshuttle Das 5-Sterne-Haus lädt seine Gäste dazu ein, eine persönliche Auszeit mit gesundem Lebensstil zu verbinden – wer das ausprobieren und eine Nacht für zwei Personen im Doppelzimmer mit Frühstück, Benutzung des Shuttle-Schiffs, der Bürgenstock Bahn und ein Abendessen für zwei Personen sowie ein Besuch des „Ice Labs“ (Kältetherapie) gewinnen will, schreibe bis zum 18. Juli an gewinnen@rotary.de, was „Bürgenstock“ bedeutet.


Gewinner
Der Glückspilz aus Heft 06/2019 heißt Hans-Peter Stenzl (RC Stuttgart-Remstal). Er hat zwei Nächte auf Gut Steinbach im Chiemgau gewonnen. Die richtige Anwort lautete „Quax der Bruchpilot“.