Spendenaufruf - Rotarier im Libanon helfen syrischen Flüchtlingen

Das Modell der Multifunktionshütten auf dem Campus der University of Beirut, an der das Bausystem entwickelt worden ist. © Center for Civic Engagement and Community Services

10.04.2014

Spendenaufruf 

Rotarier im Libanon helfen syrischen Flüchtlingen

Der Länderausschuss Deutschland-Libanon hat am 21. Januar 2014 dazu aufgerufen, finanzielle Hilfe für die mehr als eine Million syrische Flüchtlinge zu leisten. Davon sollen Hütten gebaut werden, in denen auch Schulunterricht gegeben werden kann.

Der Länderausschuss Deutschland-Libanon hat am 21. Januar 2014 dazu aufgerufen, finanzielle Hilfe für die mehr als eine Million syrische Flüchtlinge zu leisten. 60.000 Euro sind seither zusammengekommen. Mehr finanzielle Unterstützung wird weiterhin dringend benötigt.

Die inoffiziellen Schätzungen zur Zahl der syrischen Flüchtlinge außerhalb Syriens reichen nahezu an die Fünf-Millionen-Grenze. In vielen Lagern, die außerhalb Syriens oder an der Grenze zu den Nachbarländern liegen, herrschen unsägliche Bedingungen für die Menschen. Sie hausen dort häufig in Zelten, sanitäre und hygienische Zustände sind unmenschlich – und doch leben Hunderttausende in diesen Lagern, die Zahlen steigen. Nicht umsonst spricht unter anderem die UN-Nothilfekoordinatorin von der schlimmsten humanitären Katastrophe mindestens seit Somalia. Über die Hälfte der Flüchtlinge sind Kinder.

Die rotarische Hilfe konzentriert sich vor allem auf die Errichtung von Multifuntkionshütten. Dabei handelt es sich um einen 20 Quadratmeter großen Raum mit festem Boden, gebaut aus lokalen Materialien. Die Hütte hat ein leicht geneigtes Dach. Das ablaufende Regenwasser wird aufgefangen. Es gibt eine Version mit einfachen Wänden aus Sperrholzplatten (Kosten 1.1000 Euro) und eine Version mit zwei Sperrholzplatten, in denen die dazwischen befindliche Luft oder auch Dämmmaterialien der Isolierung dienen (Kosten 1.800 Euro). Die Räume können auch für den Schulunterricht genutzt werden.

Die University of Beirut hat die Hüttensysteme entwickelt. Spenden zur Unterstützung dieser Aktion bitte an


Rotary Deutschland Gemeindienst 

Kto. Nr. : 394 120 000 
BLZ: 300 700 10, Deutsche Bank AG.

IBAN  DE80300700100394120000

BIC DEUTDEDD

Wichtig sind Verwendungszweck (Libanon/Syrien), Clubnummer/2475/Name des Spenders

Rotary Magazin 9/2016

Rotary Magazin Heft 9/2016

Titelthema

Herbst einer Volkspartei

Die deutsche Sozialdemokratie steckt in der Krise. Der Zuspruch sinkt, die Partei liegt bundesweit bei 20 Prozent. Woran liegt das? Welche Fehler wurden in den letzten Jahren gemacht? Und mit Blick auf…

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Weitere Experten
aus der Rubrik Panorama

Erhard Busek Alexander Demandt Robert Schütte Dan Diner Peter Seewald Bernhard Roetzel

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen