Anzeige
https://rotary.de/panorama/trauer-um-ludger-staby-a-13998.html
Panorama

Trauer um Ludger Staby

Panorama - Trauer um Ludger Staby
Ludger Staby (1935–2019) © Rotary Magazin

Nachruf

01.04.2019

Die Rotary Verlags GmbH und das Rotary Magazin trauern um ihren ehemaligen Verwaltungsratsvorsitzenden und Mitherausgeber Ludger Staby.
Nachdem Ende der neunziger Jahre die Rotary Verlags GmbH als rechtsfähiger Wirtschaftsbetrieb für die Herausgabe der damaligen Zeitschrift Der Rotarier gegründet worden war, prägte Ludger Staby von 2003 bis 2006 als Mitglied des Verwaltungsrats (davon in den Jahren 2005 und 2006 als dessen Vorsitzender) maßgeblich die Aufbauphase unseres Hauses. In diese Ära fiel u.a. der Umzug des Verlags in die heutigen Geschäftsräume. Besonders am Herzen lag Ludger Staby das Rotary Magazin als Mitgliederzeitschrift für die deutschen und österreichischen Distrikte. Er sah darin ein intellektuelles Aushängeschild einer weltweit vernetzten Gemeinschaft, die sich im Geiste bürgerlicher Verantwortung den aktuellen Fragen unserer Zeit stellt.
Der gebürtige Kölner und studierte Diplomkaufmann war u.a. als langjähriger Vorstandssprecher des Tabak-Unternehmens Reemtsma sowie als Vorstandschef der Tchibo Holding AG eine prägende Persönlichkeit des deutschen Wirtschaftslebens. Als Mitglied des RC Hamburg diente er im rotarischen Jahr 2002/03 unserer Organisation als Governor.
Die Rotary Verlags GmbH und das Rotary Magazin werden Ludger Staby ein ehrendes Andenken bewahren.
 
Martin Kayenburg
Vorsitzender des Verwaltungsrats der Rotary Verlags GmbH
 
Johann Michael Möller
Herausgeber des Rotary Magazins