https://rotary.de/wirtschaft/computern-ist-nicht-schwer-a-10452.html
Technik

Computern ist nicht schwer

Technik - Computern ist nicht schwer

Die Enkel eines Rotariers haben sich aufgemacht, allen zu helfen, die Schwierigkeiten mit dem Computer oder dem Web haben. Eine digitale Hilfe, die ganz analog daher kommt – als Buch.

14.03.2017

Eine Webseite bauen, einen Youtube-Kanal erstellen, Programmieren oder sogar einen eigenen Computer zusammenfrickeln – mit Emil und Jacob geht das - selbst wenn man ein blutiger Anfänger ist. Die beiden Jungs sind 15 und 16 Jahre alt und haben bereits ein Buch zum Thema geschrieben: Secret Book für Digital Boys. Das dürfen natürlich auch weibliche Computer-Anfänger lesen. Denn die beiden wollen einfach helfen – mit Tastenkombinationen, Sicherheitshinweisen, Technik-Tricks und vielem mehr.

Ihre Projekte wie zum Beispiel den Bau einer Webseite haben die Jungs sowohl für Mac als auch für Windows aufbereitet. QR-Codes und zahllose Abbildungen führen weiter, wenn es mehr Anleitung braucht. Fachwörter werden für Laien verständlich erklärt. So mancher witzige kleine Trick und Online-Marketing-Tipp ist ebenfalls dabei. Das ist so ansprechend und einfach, dass Mädchen wie Jungs sagen: „Das ist was für mich!“

Das Buch (Selfpublishing) ist natürlich auch als E-Book zu haben und damit am Computer lesbar. Ab August erscheint es zudem im Programm des Carlsen Verlags. Und das alles nur, weil die Jungs nicht mehr im Hamburger Knabenchor singen und jetzt mehr Computer-Freizeit haben...

Emil Woermann, Jacob Leffers: Secret Book for Digital Boys

Mehr Infos unter: secretbookfordigitalboys.com