09.01.2014

Internationalität 

Finnische Rotarier suchen deutsche Kontaktclubs

Kulturelle Einblicke, gemeinsame Essen, gegenseitiger Austausch – wer die Beziehungen zu Rotariern aus anderen Ländern ausbauen möchte, kann sich einen Kontaktclub suchen. Wer seine Fühler Richtung Norden ausstrecken möchte, sollte Initiative zeigen. Denn etwa 15 finnische Rotary Clubs warten noch auf Interessenten aus Deutschland.

Die "Finnland-Initiative" entstand anlässlich der Konferenz des Distriktes 1950, zu der auch der Stellvertreter des Weltpräsidenten, Markku Kalliomäki, und Asmus Link (RC Detmold-Blomberg) als "Kontaktstelle Finnland" eingeladen waren. Nachdem Markku Kalliomäki offiziell in Finnland als "Kontaktstelle Deutschland" etabliert war, vereinbarten beide, einen Rundbrief an alle Rotaryclubs in Finnland und Deutschland zu schicken. Diesem Aufruf fügten sie eine Liste der deutsch-finnischen Partnerstädte bei, die über mindestens einen Rotaryclub verfügen. 43 Partnerschaften gibt es auf kommunaler Ebene bereits.

Die Aktion war auf finnischer Seite sehr erfolgreich. 15 Rotary Clubs meldeten Interesse an einer Partnerschaft mit Deutschland an. Zwei deutsche und zwei finnische Clubs haben bereits erste Kontakte aufgenommen. „Es gibt jetzt noch mehr finnische Clubs, die sich in der "Warteschleife" befinden“, sagt Asmus Link Finnisch-deutsche Partnerschaften sind noch relativ neu in der rotarischen Welt. Bisher hatte es keine Kontakte zwischen deutschen und finnischen Clubs gegeben. „Das lag auch daran, dass es in Finnland bisher keine Länderausschüsse oder Kontaktstellen gegeben hat“, so Asmus Link.

In Finnland gibt es 297 Rotaryclubs, ferner zwei Clubs auf den Aland-Inseln und 15 Clubs im Distrikt 1420, der nach Estland übergreift. Rotary in Finnland zählt etwa 12.000 Mitglieder. Ebenso sind Inner Wheel und Rotaract in Finnland präsent. Asmus Link lädt nun alle Interessierten dazu ein, sich bei ihm unter der Email-Adresse finn-link@t-online.de zu melden und steht für das Zustandekommen des Kontaktes zu finnischen Rotariern gern zur Verfügung. (Von Asmus Link)

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen