Anzeige
https://rotary.de/gesellschaft/clubtreffen-als-energiequelle-nutzen-a-12766.html
Foundation-Botschaft

Clubtreffen als Energiequelle nutzen

Foundation-Botschaft - Clubtreffen als Energiequelle nutzen
Ron D. Burton © Rotary International

Engagement überdenken

Ron Burton01.08.2018

Ohne den Rotary Foundation Endowment Fund geht es nicht. Er bildet das finanzielle Rückgrat all unserer weltweiten Anstrengungen und garantiert den Zugang zu allen Ressourcen, die wir für unsere globale Arbeit brauchen. Daher ist es unser Ziel, den Endowment Fund, also das Stiftungskapital unserer Foundation, bis 2025 auf 2,025 Milliarden US-Dollar aufzustocken. Und für dieses Jahr wollen wir ein Spendenziel von 380 Millionen USD setzen. Das sind sicherlich einige der wichtigsten Vorhaben für unsere Weltorganisation.

Ihre finanzielle Unterstützung hat jede noch so kleine oder große Aktion von Rotary in der Vergangenheit möglich gemacht. Doch ebenso wesentlich, und das wird manchmal leicht übersehen, ist Ihre Teilnahme.

Rotary ist nichts ohne Sie. Die Foundation braucht Ihre Präsenz, Ihren Input, Ihre Kreativität, ebenso wie Ihre finanzielle Großzügigkeit. Und Ihr Rotary Club braucht Sie auch, nicht nur, um bei Meetings einen Platz auszufüllen, sondern um sich zu engagieren – und andere zu inspirieren.

Ich habe letztes Mal darüber geschrieben, wie sich meine Beziehung zu Rotary in dem Maße änderte, in dem ich mich von einem eher passiven Zaungast zu einem engagierten Ausschussvorsitzenden entwickelte. Sie brauchen nicht darauf zu warten, dass jemand Sie anspricht, eine Aufgabe zu übernehmen. Sie brauchen nur Ihren eigenen Antrieb, ein Amt zu übernehmen, um den Kurs Ihrer Rotary-Reise zu ändern. Es gibt für jedes Mitglied einen Platz in Rotary – und genügend Arbeit für alle, die sich als Menschen der Tat engagieren wollen.

Kümmern Sie sich zum Beispiel um Service-Projekte, die mit DDF-Mitteln (District Designated Funds) gefördert werden können. Oder, wenn Ihr Club keine solchen Projekte verfolgt, starten Sie Ihr eigenes. Eine Bedarfsanalyse an Ihrem Heimatort hilft Ihnen, einen Projektfokus zu konkretisieren und positive Veränderung zu schaffen.

In diesem Monat lade ich Sie ein, Ihr Engagement in Rotary neu zu überdenken. Sehen Sie jedes Clubtreffen als eine Chance an, neue Kanäle für Ihre Energie zu erschließen, und gemeinsam mit gleichgesinnten Freundinnen und Freunden zu überlegen, wie wir diese Welt nachhaltig verbessern können.

Ron D. Burton
Vorsitzender der Foundation-Trustees