Distrikt 1800

05.07.2015

Barrierefreier Sport

Partnerschaft wird fortgesetzt

Ralf Leineweber

Der RC Langenhagen-Wedemark engagiert sich weiter für einen barrierefreien Sport von Menschen mit und ohne Handicap.

Die langjährige Zusammenarbeit zwischen dem RC Langenhagen-Wedemark und dem Arbeitskreis Inklusion von Menschen mit Behinderung in der Wedemark wird fortgeführt. Präsident Michael Lüttgeist begeistert von der neuen Idee, zusammen mit dem Behindertenbeirat und dem Mellendorfer Turnverein eine Inklusionssportgruppe zu gründen – natürlich vollkommen barrierefrei. Ziel dieser Initiative ist es, dass Menschen mit und ohne Handicap gemeinsam Sport treiben.

"Damit ist das Projekt eine gute Nachricht für die etwa 4500 Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen in der Gemeinde Wedemark", so Lüttge: „Mit unserem Beitrag von 1000 Euro möchten wir für einen guten Start zur Verwirklichung dieser tollen Idee sorgen. Das Geld soll insbesondere der Fortbildung der Mitglieder des Arbeitskreises dienen, damit Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen in die Aktivitäten der Inklusionssportgruppe integriert werden können.“

Das neue Sportprojekt ist eine wichtige Ergänzung der bisherigen Arbeit der Inklusionsgruppe. Zu diesen Aktivitäten gehört das Inklusionsfrühstück, das einmal im Monat bis zu 30 Teilnehmer versammelt. Zu den Aktivitäten gehört auch das Inklusionskino, das der Arbeitskreis in unregelmäßigen Abständen für gemeinsame Filmabende für Menschen mit und ohne Behinderungen öffnet. Auch bei öffentlichen Veranstaltungen, wie zum Beispiel dem Wedemarkt in Mellendorf oder dem europäischen Protesttag zeigt der Arbeitskreis regelmäßig Präsenz, um auf sich und sein Anliegen aufmerksam zu machen. 

Ralf Leineweber
Ralf Leineweber ist Jahrgang 1965 und Rotarier seit 2006. Er arbeitet derzeit als Journalist und Chefredakteur bei der Celleschen Zeitung, Die Funktion des Distriktreporters für den Distrikt 1800 nimmt er seit 2008 wahr, Club-Internet-Beauftragter ist er seit 2009.

Rotary Magazin 10/2016

Rotary Magazin Heft 10/2016

Titelthema

Unser Luther

Luther und das Reformationsjubiläum zeigen: Eine offene Gesellschaft, die integrieren will, muss sich ihrer christlichen und konfessionellen Wurzeln versichern. Außerdem im Rotary Magazin: Finanzen -…

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Weitere Experten
aus der Rubrik Gesellschaft

Christian Kaiser Gerald Huber Johann Michael Möller Kerstin Dolde Matthias Schütt Holger Knaack

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen