https://rotary.de/kultur/rotary-lounge-in-der-lutherstadt-a-11031.html
Wittenberg

Rotary Lounge in der Lutherstadt

Wittenberg - Rotary Lounge in der Lutherstadt
Der Markt in Wittenberg © Rüdiger Eichhorn

Im Lutherjahr steht die Lutherstadt Wittenberg hoch im Kurs der Besucher. Auch in der Ferienzeit empfangen die Rotarier ihre Gäste in einer Rotary Lounge. Der Besuch in ihrer Stadt wird ein einmaliges Ereignis, versprechen sie.

21.07.2017

Anlässlich der Weltausstellung der Reformation öffnet die Lounge täglich. Jeweils von 11 bis 13 Uhr können sich Rotarier aus aller Welt hier mit dem heimischen Rotary Club treffen  - nach vorheriger Anfrage. Bis zum 10. September ist die Ausstellung noch geöffnet. Der Club hat für diese Zeit besondere Präsenzkarten entwickelt, die den rotarischen Besuchern, die eine Stippvisite nach Wittenberg machen, übereicht werden sollen.

Sowohl für Clubs als auch für einzelne Rotarier bietet der RC Wittenberg laut Past-Präsident Stefan Hammersen eigene Stadtspaziergänge durch die historische Altstadt an. Hier werden Informationen zu vielen Persönlichkeiten neben Martin Luther weitergegeben - so zum Beispiel über Philipp Melanchthon, Lucas Cranach d. Ä. oder Johannes Bugenhagen. Denn reformatorische Bestrebungen gab es auch schon vor Luther und zur gleichen Zeit unabhängig von ihm. Fest steht: Reformatorisches Gedankengut hat über 500 Jahre die Welt mit geprägt - das soll hier gezeigt werden.

Rotary Lounge und Stadtrundgänge

Präsenzkarte, Wittenberg, Markt, RC Wittenberg
Eine schöne Erinnerung an den Besuch in der Lutherstadt Wittenberg - eine der extra gestalteten Präsenzkarten. © Rüdiger Eichhorn

500 Jahre seit dem Thesenanschlag in Wittenberg im Jahr 1517 sind ein Grund zu feiern: in ökumenischer Verbundenheit mit allen christlichen Konfessionen, in gesellschaftlichem Bewusstsein, weil die Reformation nicht nur Kirche verändert hat, im Wissen um die Schattenseiten der Reformation, finden die Rotarier. Allein zehn Rotary Clubs haben deshalb schon Ausflüge nach Wittenberg unternommen, weitere 15 werden im August und September vom hiesigen Club erwartet.

Wer ebenfalls einen Trip nach Wittenberg plant, sollte sich anmelden unter www.2017.rotary-wittenberg.de oder unter info@rotary-wittenberg.de