https://rotary.de/panorama/ehrenmitgliedschaft-fuer-oleg-popov-a-5302.html
Rotary in Auerbach

Ehrenmitgliedschaft für Oleg Popov

Rotary in Auerbach - Ehrenmitgliedschaft für Oleg Popov
Oleg Popow mit dem Russischen Staatszirkus in Worms, Deutschland, im Jahre 2009. © Wikimedia Commons/Patrick Glanz

Der Rotary Club Auerbach hat dem weltberühmten russischen Clown Oleg Popov, der im Gebiet dieses Clubs seinen Wohnsitz hat, die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

23.05.2014

Der Rotary Club Auerbach hat dem weltberühmten russischen Clown Oleg Popov, der im Gebiet dieses Clubs seinen Wohnsitz hat, die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

Präsident Walter Tausendpfund Siegfried Senfft überreichten – im Beisein rotarischer Freunde aus Nachbarclubs – dem 84jährigen Ausnahme-Künstler die Urkunde. Gerührt nahm Oleg Popov die Ehrung an und betonte (seine Gattin Gabi (rechts) fungierte in der Dolmetscher-Rolle): „Der heutige Abend ist mir sehr wertvoll, weil er mir zeigt, dass die Menschen hier in mir einen Freund sehen.“

Seit fast 25 Jahren nun wohnt Popov in der Fränkischen Schweiz, die er liebt: „Wenn mich einer fragt, wo ich wohne, sage ich im: im Paradies! Wäre ich Maler, ich würde nur die schöne Landschaft hier malen.“ (Von Ernst Sieber)