Anzeige
https://rotary.de/panorama/eine-biene-riesengross-a-14684.html
Kunst und Hilfe

Eine Biene - riesengroß

Kunst und Hilfe - Eine Biene - riesengroß
Fliegt eine zwei Meter lange Biene vorbei... © Dieter Erhard

Die BeeAlive-Aktion der Rotaracter findet immer mehr Nachahmer und Mitstreiter. In Erlangen unterstützte auch ein Rotary Club die Aktion - mit Kunst, die ein soziales Projekt unterstützt.

20.08.2019

2019, biene, dieter erhard, künstler, BeeAlive, insektenhotel, erlangen
Nicht so einfach zu transportieren - die Riesen-Biene... © Dieter Erhard

Dieter Erhard ist Rotarier. Zur Unterstützung der BeeAlive-Aktion der Rotaracter schuf er eine riesige Bienen-Skulptur. Ein echter Hingucker, der Aufmerksamkeit erregt.

Mit der Riesen-Biene wollen er und die rotarischen Freunde vom RC Erlangen-Schloß auf die vielfältigen Aktivitäten rund um die Biene aufmerksam machen.

Und auf ein vom Club unterstütztes Projekt: den Bau von Insektenhotels durch Menschen mit Behinderung bei den Barmherzigen Brüdern Gremsdorf. Die Behindertenhilfe unterstützt gehandicapte Menschen dabei, einer sinnvollen Beschäftigung nachzugehen - und derzeit auch dabei, zum Erhalt der Bienenvölker in unseren Regionen beizutragen. 

126 der XXL-Insektenhotels wurden bereits verkauft. Aber es könnten noch mehr werden, sind alle Beteiligten überzeugt. Umso wichtiger, dass die Kunst-Biene noch ein bisschen für Werbung sorgt...