06.05.2011

Somalia

Spendenaufruf Ostafrika

Günter König

Nach intensiven Recherchen haben wir einen sicheren Weg gefunden, um mit rotarischen Spenden das Schicksal eines Teiles der mehr als 11 Millionen Menschen – überwiegend Somalis – im Rahmen der Soforthilfe zu lindern. Besonders geht es aber darum, durch längerfristiges Engagement nachhaltig, vorwiegend durch infrastrukturelle Maßnahmen, ein Minimum menschenwürdigen Überlebens zu schaffen. Die Hilfe erfolgt durch Anbindung an die Organisation „CARE“ für alle Belange der Soforthilfe (CARE liefert bereits täglich für etwa 400 Tsd. Menschen Wasser!) und der Umsetzung nachhaltiger Ziele wie u.a. der Aufbau von Schulen und effektiverer Wasserversorgung. Auch zum Orden der Jesuiten wurde Kontakt aufgenommen. Die Ordensgemeinschaft plant, im Süden Äthiopiens für Katastrophenopfer vorrangig aus Somalia selbst mit Schul-und Bildungsprojekten aktiv zu werden. Die Jesuiten genießen nicht nur bei Rotary Deutschland höchstes Ansehen; bei RDG ist die äußerst schwierige Gestaltung und Durchführung eines Matching Grants in Zimbabwe in bester Erinnerung. Eine Rückmeldung an alle Spender über die Wirkung und das Ergebnis ihrer Beiträge wird sichergestellt.

 

Spendenkonto: Rotary Deutschland Gemeindienst e.V., Deutsche Bank AG Düsseldorf, Kto.:394 120 000, BLZ:300 700 10, Verwendungszweck: Clubnummer/Somaliahilfe 2170

Erschienen in Rotary Magazin 9/2011

Günter König Vorsitzender/DGR-Beauftragter für den Internationalen Dienst

Weitere Artikel des Autors

2/2012 Hilfe für Erdbebenopfer

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen