https://rotary.de/clubs/distriktberichte/ankauf-historischer-bibel-unterstuetzt-a-8305.html
CELLE

Ankauf historischer Bibel unterstützt

CELLE - Ankauf historischer Bibel unterstützt
Justus Steinbömer, Sigrid Maier-Knapp-Herbst (beide RC Celle), Pastor Volkmar Latossek und Friedrich Kremzow von der Stadtkirchenstiftung (von links) präsentieren die historische Bibel. © Alex Sorokin (Cellesche Zeitung)

Gemeinsam mit der Stadtkirchenstiftung hat der RC Celle ein Exemplar der sogenannten Sternschen Bibel von Matthias Scheits, die im Jahr 1672 entstand, nach Celle geholt. In ihrer Zeit war sie die am reichsten illustrierte Bibelausgabe in Deutschland und damit von großem Einfluss für die bildliche Gestaltung biblischer Szenen.

Ralf Leineweber26.10.2015

Diese Bibel, von der heute nur noch sechs Exemplare erhalten sind, ist für die Stadtkirche wichtig, weil viele Emporenbilder in dem Gemäuer nach Vorlagen aus ihr gestaltet wurden. So zeigt zum Beispiel das Bibelbild von der Wüstenwanderung des Volkes Israel zwei Kundschafter mit einer großen Weinrebe, links davon Bileams Kampf mit einem Engel und rechts im Hintergrund den Sieg über die Schlangenplage in der Wüste. Die drei Teilbilder ähneln den Emporenbildern.

Ralf Leineweber
Ralf Leineweber ist Jahrgang 1965 und Rotarier seit 2006. Er arbeitet derzeit als Journalist und Chefredakteur bei der Celleschen Zeitung, Die Funktion des Distriktreporters für den Distrikt 1800 nimmt er seit 2008 wahr, Club-Internet-Beauftragter ist er seit 2009.