Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/gesucht-wasser-beauftragte-a-9893.html
In Kürze

Gesucht: Wasser-Beauftragte

In Kürze - Gesucht: Wasser-Beauftragte
Ob auf Kuba oder bei uns - sauberes Wasser ist lebenswichtig. Deshalb sollte jeder Club einen Wasserbeauftragten haben - so die Experten. © Alyce Henson, Rotary International

Frieder Abele01.01.2017

Wasser ist eines der Hauptthemen, denen sich der D 1830 derzeit widmet, denn die ­Gewinnung von sauberem Trinkwasser und der Umgang mit Abwasser werden in den nächsten Jahren weltweit zu einem zentralen Problem. Bei einem Treffen der Experten stimmte Otfried Höffe (RC Reutlingen-Tübingen) die Runde mit philosophischen Betrachtungen ein, im Anschluss gab Hans Mehlhorn eine Projektübersicht und beschrieb die Aufgaben der Wasserbeauftragten im Dis­trikt und national. Fazit: ­Hygiene in der Trinkwasserversorgung und im Abwasserbereich ist auch in Entwicklungsländern erreichbar, ­genutzt werden kann – und muss – Einfachtechnologie. Und: Jeder Club sollte einen eigenen Wasserbeauftragten haben.