https://rotary.de/clubs/distriktberichte/laengster-weihnachtsstollen-der-altmark-a-11796.html
Governorin legt Hand an

Längster Weihnachtsstollen der Altmark

Governorin legt Hand an - Längster Weihnachtsstollen der Altmark
Mit Spaß bei der Sache: Governorin Marianne Broska (Zwete von links) © Rotary Club Stendal

Den längsten Weihnachtsstollen der Altmark hat der RC Stendal beim örtlichen Weihnachtsmarkt angeboten. Er war stolze 20 Meter lang.

Ralf Leineweber19.12.2017

Der Rotary Club Stendal hat beim Stendaler Weihnachtsmarkt den längsten Weihnachtsstollen der Altmark auf den Marktplatz getragen. Der war im Vergleich zum vergangenen Jahr noch einmal gewachsen: Nach 12,40 Meter maß er nun beachtliche 20 Meter. Zu den Verkäufern gesellte sich als Ehrengast auch Governor Marianne Broska.

Es war das 20. Mal, dass der Rotary Club einen in der Backstube eines rotarischen Freundes entstandenen Stollen für den guten Zweck, nämlich das Hospiz in Stendal, verkaufte. Der Länge entsprechend beeindruckend las sich auch die Zutatenliste: 70 Kilogramm Mehl, 50 Kilogramm Butter, zehn Kilogramm Zucker, 40 Kilogramm Rosinen, 16 Kilogramm Mandeln, dazu Rum und verschiedene Gewürze. Und der Stollen war wieder ein Verkaufsrenner - dementsprechend groß war das Gedränge am Verkaufstisch.

 

Ralf Leineweber
Ralf Leineweber ist Jahrgang 1965 und Rotarier seit 2006. Er arbeitet derzeit als Journalist und Chefredakteur bei der Celleschen Zeitung, Die Funktion des Distriktreporters für den Distrikt 1800 nimmt er seit 2008 wahr, Club-Internet-Beauftragter ist er seit 2009.