https://rotary.de/clubs/distriktberichte/two-sides-kunst-hilft-viel-a-17196.html
RC Lörrach

Two Sides - Kunst hilft viel

RC Lörrach - Two Sides - Kunst hilft viel
Schlüsselanhänger, gestaltet vom Weiler Künstler Volker Scheurer © RC Lörrach

Unterstützung des Nadja Murad Zentrums in Lörrach im Projekt "Traumabehandlung für Kinder und Jugendliche" mit dem Verkauf des kunstvoll von Volker Scheurer gestalteten Schlüsselanhängers.

Ulrike Vogt23.12.2020

Der Rotary Club Lörrach präsentiert diesen Schlüsselanhänger "Two Sides" aus patinierter oder 24-Karat-vergoldeter Bronze in einer limitierten Auflage von 300 Exemplaren, gestaltet von dem weithin bekannten Weiler Künstler Volker Scheurer (Kunstraum Kieswerk). Jedes Exemplar wird einzeln gefertigt und im Wachsausschmelzverfahren im Bronzekunstguss gefertigt und von Hand fein poliert. Das Motiv "Two Sides – Der Mensch zwischen Flora und Fauna" wurde passend zum Jahresmotto 2020 des Rotary Clubs Lörrach entworfen.

Volker Scheurer greift damit zwei Themen aus dem Schülerforschungspreis auf, den der Rotary Club Lörrach seit 2009 vergibt. Für die Untersuchung der "Nano-Struktur von Schmetterlingsflügeln" wurden Nicola Holetzke, Johanna Schneider und Hanna Westermann vom phaenovum in Lörrach 2017 mit dem Forschungspreis ausgezeichnet. Schon im Jahr 2013 gewann Johannes Reinhart vom Kant-Gymnasium in Weil am Rhein den Forschungspreis mit seinem Thema "Pflanzliche Selbstheilung von lebenden Pflanzen".

Der günstige Preis der Schlüsselanhänger ist nur deshalb möglich, weil der Künstler und alle am Vertrieb Beteiligten auf ein Honorar verzichten. Der Reinerlös (ca. 80 Prozent des Verkaufserlöses) aus dieser Aktion wird ausschließlich sozialen Zwecken zugeführt, allen voran der Unterstützung des Nadja Murad Zentrums in Lörrach im Projekt "Traumabehandlung für Kinder und Jugendliche".

Der Rotary Club Lörrach hat sich zum Ziel gesetzt, dort zu helfen, wo staatliche Hilfe nicht in Anspruch genommen werden kann oder in ihrem Umfang nicht ausreicht, um menschliche Not zu lindern.


Verkaufspreis: Ausgabe in Bronze patiniert (Nr. 001 bis 200): 100 Euro (Spendenanteil: 79 Euro)
Ausgabe in Bronze vergoldet (24 Karat) (Nr. 201 bis 300): 150 Euro (Spendenanteil: 119 Euro)
Da die Auflage limitiert ist, besteht die Möglichkeit der verbindlichen Reservierung der gewünschten Ausgabe-Nummer per Email an info@rc-loerrach.de (Die Vergabe erfolgt nach Eingang der Reservierung.)
Die Auslieferung erfolgt nach Eingang der Spende auf dem Spendenkonto des Rotary Clubs Lörrach:
Rotary Club Lörrach
Sparkasse Lörrach-Rheinfelden
IBAN: DE98 6835 0048 0001 0945 15
BIC: SKLODE66 - BLZ: 68350048 - Kto-Nr: 1094515

Ulrike Vogt

Ulrike Vogt (RC Müllheim-Badenweiler) verheiratet, drei erwachsene Kinder, Musikerin (Musikhochschule Freiburg) und Musikpädagogin.
Gemeinsam mit ihrem Ehemann Thomas Vogt leitet sie die Musical-Company-LMG und die daraus entstandene Initiative "Musik für den Frieden", ein Austauschprojekt von jungen russischen und deutschen Musicaldarstellern. Distriktreporterin im Distrikt 1930.