Herzlichen Glückwunsch! - Rotary wird 109

© Wikimedia Commons

21.02.2014

Herzlichen Glückwunsch! 

Rotary wird 109

Vor 109 Jahren, am 23. Februar 1905, gründete der Anwalt Paul P. Harris in Chicago den ersten Rotary Club, dessen Ziel neben der Ausführung gemeinnütziger Projekte die Pflege der Freundschaft war.

Rotary wird 109 Jahre alt. Mitglieder weltweit nehmen dies zum Anlass, interessante Aktionen zu starten. In der Woche ab dem 23. Februar sind Rotarier weltweit dazu eingeladen, an dem weltweit größten gemeinsamen Essen zugunsten von End Polio Now teilzunehmen.Die Teilnehmer sind aufgefordert ein Essen mit ihren Clubmitgliedern, Freunden, Kollegen oder Familien zu teilen. Währenddessen sollen Spenden für den Kampf gegen Polio gesammelt werden. Die Idee dazu hatten zwei Rotarier, die an unterschiedlichen Enden der Erde leben: Mukesh Malhotra vom Rotary Club (RC) Hounslow ind Großbritannien und  Susanne Rea vom RC Cairns Sunrise in Australien.  Die beiden brachten kurz vor Weihnachten eine Facebook-Seite an den Start.


Auch der Rotary Global Swim Marathon findet am 23. Februar statt. Seit 25 Jahren veranstaltet der Rotary Club Grantham in England einen Schwimm-Marathon und hat in dieser Zeit schon insgesamt 600.000 Pfund für lokale Projekte gesammelt. Inspiriert von den Paralympics in London entschieden die Veranstalter 2012, das Event mit Rotariern weltweit zu teilen und die gesammelten Gelder für den Kampf gegen die Kinderlähmung zu spenden. Innerhalb kürzester Zeit sammelten sie über die sozialen Medien zahlreiche Fans, aus 112 Clubs aus 23 Ländern und fünf Kontinenten. Am 25. Februar 2012 nahmen fast 5000 Menschen, darunter auch professionale Sportler, an gleichzeitig stattfindenden Schwimm-Wettkämpfen rund um den Globus teil, darunter Australien, Neuseeland oder China.

2013 wurde die Aktion wiederholt – anlässlich des 108. Geburtstags von Rotary. Dieses Mal gestalteten die Veranstalter den Schwimm-Marathon als 24-Studen-Alktion. Mehr als 225.000 Dollar kamen zusammen. In diesem Jahr wird der „Global Swimmarathon“ wieder an Rotarys Geburtstag veranstaltet.

Vor 109 Jahren, am 23. Februar 1905, gründete der Anwalt Paul P. Harris in Chicago den ersten Rotary Club, dessen Ziel neben der Ausführung gemeinnütziger Projekte die Pflege der Freundschaft war. Der Name Rotary leitet sich aus der Praxis ab, sich im Rotationsprinzip in den Büros der Mitglieder zu treffen.

Rotary gewann schnell an Popularität, und innerhalb eines Jahrzehnts entstanden in zahlreichen Städten Nordamerkas, angefangen bei San Francisco über New York bis hin nach Winnipeg verschiedene neue Clubs. Bis 1921 hatte sich die rotarische Präsenz auf sechs Kontinente ausgebreitet. Im Jahr darauf gab sich die Organisation offiziell den Namen Rotary International.

Im Zuge des ständigen Wachstums der rotarischen Bewegung erweiterte sich auch die Dienstmission. Es ging nun nicht mehr um die professionellen und sozialen Anliegen im Gesichtsfeld der Clubmitglieder, sondern Rotarier begannen mit der systematischen Bündelung ihre Ressourcen, um Bedürftigen Hilfestellung leisten zu können.

Aus dieser Zeit stammt auch das zeitlose Motto der Organisation, dass uneigennützige Dienstbereitschaft am Mitmenschen formuliert: Service above Self - Selbstloses Dienen heißt bis heute der Leitspruch der Rotarier, wo immer sie sich auch sozial engagieren. Bis zum Juli 1925 war Rotary auf über 2.000 Clubs mit über 108.000 Mitgliedern angewachsen und hatte sich einen Ruf erworben, der eine Mitgliedschaft sogar für Regierungsverantwortliche attraktiv machte. Auch der Schriftsteller Thomas Mann, der Diplomat Carlos P. Romulo, der große Albert Schweitzer, und Komponist Jean Sibelius waren Rotarier.

 

Rotary Magazin 12/2016

Rotary Magazin Heft 12/2016

Titelthema

Aufstand gegen die Globalisierung

Die Wahl Donald Trumps zum 45. Präsidenten der USA kann schon jetzt als historisch gelten. Im Rotary Magazin werden die Ursachen der Entscheidung hinterfragt – und was der Ausgang der US-Präsidentenwahl…

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Weitere Experten
aus der Rubrik Panorama

René Nehring Can Özren Jörg Ulrich Hahn Diana Schoberg Stefan Drauschke Heinrich Marchetti-Venier

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor 105 Jahren hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen