Anzeige
https://rotary.de/was-ist-rotary/schwerpunkte/das-erbe-der-zeitzeugen-a-9498.html
Internationale Jugendbegegnungsstätte in Polen

Das Erbe der Zeitzeugen

Kurznachrichten: Frieden & Konfliktprävention

01.09.2016

In der Internationalen Jugendbegegnungsstätte (IJBS) der polnischen Stadt Oswiecim, dem früheren Auschwitz, wurde Ende Mai das Dokumentationszentrum ZEUGEN eröffnet. Hier werden auf Papier, in Film und auf Tonband die Erfahrungen und das Wissen der Zeitzeugen des Holocaust für die Arbeit der IJBS erhalten. Die persönliche Begegnung mit Überlebenden des KZ Auschwitz-Birkenau war über Jahre ein eindrucksvolles Erlebnis aller Besucher der IJBS, das wegen des fortschreitenden Lebensalters der Zeitzeugen immer seltener möglich wird. Mit einem Global Grant in Höhe von 63.466 Dollar haben Clubs aus Deutschland, Polen und den USA unter Federführung des RC Ratzeburg-Alte Salzstraße die Einrichtung von drei Arbeitsplätzen sowie die Anschaffung von Schränken für 380 laufende Meter Archivmaterial, eine Studioausrüstung sowie weitere elektronische Geräte finanziert.


Kontakt: richard.pyritz@t-online.de