https://rotary.de/clubs/distriktberichte/einladung-zum-ryla-seminar-2021-a-17730.html
Distrikt 1930

Einladung zum Ryla-Seminar 2021

Distrikt 1930 - Einladung zum Ryla-Seminar 2021
Einladung zum diesjährigen online Ryla-Seminar © Christian Falkenstein, RYLA-Beauftragter 1930

Das RYLA Seminar zum Thema „Die Rolle junger Menschen bei globalen
Entwicklungen“ findet in diesem Jahr online statt.

Ulrike Vogt26.03.2021

Die RYLA Beauftragten im Distrikt 1930 laden zum RYLA Seminar zum Thema "Die Rolle junger Menschen bei globalen Entwicklungen" am Samstag, den 24.04.2021 ein. Beginn ist 10.00 Uhr, den Abschluss der Veranstaltung bildet die Vergabe des RYLA-Awards um 16.30 Uhr. Das Seminarrichtet sich an Jugendliche zwischen 18 und 25 Jahren und bietet interessante Vorträge, Workshops und internationale Dozenten. RYLA steht für "Rotarian Youth Leadership Award".

Hier ein kurze Videovorstellung des online RYLA Seminars 2021: 

https://f.io/_MdYINic

Die Bewerbungsunterlagen können angefordert werden bei: 

Dr. Barbara Vollert
RYLA Beauftragte für die Regionen 1,2,3 und 7, 8 im Distrikt 1930 
E-Mail: barbara@schmid-vollert.de

Christian Falkenstein
RYLA Beauftragter für die Regionen 4,5,6 und 9 im Distrikt 1930 
E-Mail: christian@falkenstein.de

Ulrike Vogt

Ulrike Vogt (RC Müllheim-Badenweiler) verheiratet, drei erwachsene Kinder, Musikerin (Musikhochschule Freiburg), Atem- und Körpertherapeutin.
Gemeinsam mit ihrem Ehemann Thomas Vogt leitet sie die Musical-Company-LMG und die daraus entstandene Initiative "Musik für den Frieden", ein Austauschprojekt von jungen russischen und deutschen Musicaldarstellern. Distriktreporterin im Distrikt 1930.