Anzeige
https://rotary.de/clubs/distriktberichte/klasse-partner-a-6330.html
Lübecker Bucht

Klasse Partner

Matthias Schütt14.11.2014

„Klasse 2000” ist ein Projekt zur Gesundheitsförderung und Drogenprävention für Grundschulkinder. Es ist weithin erfolgreich, hat aber einen großen Nachteil: Es ist teuer. Rund 200 Euro pro Klasse und Jahr kostet u.a. der spezielle Unterricht in den Teilnehmerklassen. Überzeugt vom Nutzen des Konzepts haben sich im Lübecker Raum der Kiwanis Club und der Lions Club aus Bad Schwartau sowie der RC Lübecker Bucht-Timmendorfer Strand zusammengetan, um das Projekt für vier Grundschulen und vier Jahre zu sichern. 15.000 Euro stellen die Partner dafür bereit.

Matthias Schütt

Matthias Schütt ist selbständiger Journalist und Lektor. Von 1994 bis 2008 war er Mitglied der Redaktion des Rotary Magazins, die letzten sieben Jahre als verantwortlicher Redakteur. Seither ist er rotarischer Korrespondent des Rotary Magazins und seit 2006 außerdem Distriktberichterstatter für den Distrikt 1940.