Neues aus Bröckedde - Folge 75 - Der Gesundheitsabend

21.10.2012

Neues aus Bröckedde - Folge 75

Der Gesundheitsabend

Alexander Hoffmann

Bröckedde liegt im Herzen Deutschlands – dort, wo Rhein und Donau in den schönen Bröckeddesee münden. Hier trifft sich im Bröckedder Hof der RC Bröckedde zum Meeting – jeden Mittwoch um 13 Uhr im Salon Hindenburg.

Einmal jährlich hielt Chefarzt Prof. Schnarrer im RC Bröckedde einen Vortrag zum Thema „Gesünder leben“. Diesmal beschäftigte er sich mit den „Risikofaktoren“, die es zu vermeiden gelte. Er warb für mehr körperliche Bewegung und für wohldosierte Ernährung, für den maßvollen Umgang mit Alkohol. Wie immer hatte der Vortrag viel Resonanz, über 60 Freunde saßen im Salon Hindenburg und lauschten andächtig.

„Ist doch erfreulich, wie viele Freunde heute gekommen sind“, meinte Präsident Pröpcke am Schluss des Vortrags zu Kassierer Knödler. Der antwortete: „Nun ja, hat vielleicht auch mit Teil zwo des Abends zu tun.“

Teil zwo war das kalt-warme Büfett im Festsaal des Bröckedder Hofs, das traditionell dem Gesundheitsvortrag folgte. Die Tische bogen sich unter dem, was das Bröckedder Land an deftigen Köstlichkeiten zu bieten hatte. Neben den guten Suppen und Pasteten war der Schweinebraten nach Großmutters Art nebst schweren Soßen sehr begehrt, zum Nachtisch lockten die Sahnetorten und Apfeltaschen von Freund Boppert, dem führenden Bäcker von Bröckedde. Nach diversen Bierchen Bröckedder Urtyp wurde zur Verdauung die einheimische Schlunzbeere gereicht.

Es war weit nach Mitternacht, als sich die letzten Freunde ächzend von ihren Tischen erhoben. Es war nicht direkt so, dass sie liegend abtransportiert werden mussten, aber Teil zwo der Tagesordnung war doch recht anstrengend gewesen. Draußen in der klaren Nachtluft warteten sie auf die Taxis und stützten einander in rotarischer Verbundenheit.

Präsident Pröpcke hatte Mühe, Kassierer Knödler vor dem Umfallen zu bewahren. Zur Aufmunterung flüsterte er ihm zu: „War doch schön, unser Gesundheitsabend.“


Kennen Sie schon unser Bröckedde-Rätsel?
Jetzt mitmachen und wöchentlich tolle Buchpreise gewinnen.

Erschienen in Rotary Magazin 10/2012

Alexander Hoffmann
Alexander Hoffmann (RC Frankfurt/Main-Römer) ist korrespondierendes Mitglied des RC Bröckedde. Nach langen Jahren als politischer Redakteur bei namhaften Tageszeitungen (zuletzt „Süddeutsche Zeitung“) ist Hoffmann heute als Unternehmensberater tätig. Daneben zahlreiche Sachbuchveröffentlichungen zu den Themen Zeitgeschichte und Medizin sowie satirische Beiträge für den Rundfunk. Der erste Roman „Der Wolkenschieber“ erschien 2006. www.broeckedde.de

Was ist Rotary?

Lokal verankert -
global vernetzt

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Newsletter abonnieren



load   ...lade Newsletter Formular

Aktuelle Informationen

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de

Clubsuche

Finden Sie den Club in Ihrer Nähe

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Anschrift:
Rotary Verlags GmbH
Raboisen 30
20095 Hamburg

Telefon: +49 40 34 99 97 0
Telefax: +49 40 34 99 97 17

Termine

Rotary-Meetings, Festspiele und Messen

...wird geladen