Anzeige
https://rotary.de/was-ist-rotary/schwerpunkte/die-strassen-von-philadelphia-a-10630.html
Frieden & Konfliktprävention

Die Straßen von Philadelphia

01.05.2017

Wenn Philadelphia, immerhin die fünftgrößte Stadt der USA, mit rassistisch motivierter Gewalt bisher nicht aufgefallen ist, mag das an Charles Ramsey liegen, dem ehemaligen Polizeipräsidenten. Er suchte frühzeitig neue Wege zur friedlichen Beilegung von Konflikten in sozialen Brennpunkten und war auch gleich interessiert, als der RC Philadelphia für die Peace Fellowships der Rotary Foundation warb. Der dafür ausgewählte Leutnant D. F. Pace absolvierte den dreimonatigen Kurs an der Chulalongkorn-Universität in Thailand und vermittelt heute seinen Kollegen in Seminaren, wie moderne präventive Polizeiarbeit aussieht. Ein zentraler Ansatz ist der souveräne Umgang mit den eigenen Vorurteilen. Sie zu verleugnen wäre falsch, betonte Pace im Rotarian (Ausgabe 2/2017): „Du musst sie kennen – und in Schach halten.“


rotary.org/our-programs/peace-fellowships