https://rotary.de/autor/gundolf-s.-freyermuth-83.html

Gundolf S. Freyermuth

Gundolf S. Freyermuth

Professor Dr. Gundolf S. Freyermuth lehrte von 1994 bis 2004 Angewandte Medienwissenschaften an der ifs – Internationale Filmschule Köln – und ist Mit­be­gründer des Cologne Game Lab.
Seit 2012 gibt er – gemeinsam mit Lisa Gotto die Schriftenreihe "Bild und Bit. Studien zur digitalen Medienkultur" heraus. Sein Kultbuch „Cyberland“ (Rowohlt) schilderte bereits 1996 Tendenzen in den Hightech-Subkulturen der US-Westküste, die heute weltweit die digitale Kultur prägen.
      

www.freyermuth.de


Beiträge

8/2016 KO oder OK?
10/2015 Heimat im globalen Dazwischen
7/2014 Grauen vor dem digitalen Morgen
5/2012 Abschied vom Fernsehen
3/2010 Trojanischer Transfer

Was ist Rotary?

Lokal verankert - global vernetzt. Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

End Polio Now

Rotarier engagieren sich im Kampf gegen Polio - in der Aktion End Polio Now. Derzeit sammeln zum Beispiel viele Rotarier Plastikverschlüsse, um die Krankheit zu besiegen. Wie das hilft?

Weitere Informationen im aktuellen EndPolioNow-NEWSLETTER und für die Aktion unter www.deckel-gegen-polio.de sowie www.ndr.de